-
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Probleme mit dem JP1/JP2 und dem Servomotor

  1. #1

    Probleme mit dem JP1/JP2 und dem Servomotor

    Hallo liebe Community!
    Ich frage mich gerade, ob ich die JP1/JP2 Anschlüsse falsch verlötet habe.
    Muss die Seite mit den längeren Metallstäben (Mir fällt kein besseres Wort ein) verlötet werden, oder umgekehrt?
    Wenn die kürzere Seite verlötet werden muss, habe ich nun ein ziemlich grosses Problem.
    Ich bitte um schnelle Antwort ...

    Cubia

    PS: Ich bin hier neu

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.051
    Hallo im Forum.
    Nachdem niemand deinen Servomotor kennt und daher auch JP1/JP2 nicht, wirst du auch eine langsame Antwort nicht bekommen.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    981
    Ich gehe davon aus dass du ganz normale Servos an noch normaleren Stiftleisten meinst..da gehoert die 'kurze Seite' in der Platine verloetet, an der langen wird der Servo gesteckt.

    Gruss, Andreas
    Nam et ipsa scientia potestas est..

  4. #4
    Zitat Zitat von BastelWastel Beitrag anzeigen
    Ich gehe davon aus dass du ganz normale Servos an noch normaleren Stiftleisten meinst..da gehoert die 'kurze Seite' in der Platine verloetet, an der langen wird der Servo gesteckt.

    Gruss, Andreas
    Ja, das hast du so richtig verstanden!
    Vielen dank für die Hilfe
    Traurig bin ich jetzt leider trotzdem ....

    Cubia

  5. #5
    Zitat Zitat von Hubert.G Beitrag anzeigen
    Hallo im Forum.
    Nachdem niemand deinen Servomotor kennt und daher auch JP1/JP2 nicht, wirst du auch eine langsame Antwort nicht bekommen.
    Also eine schnelle?
    Ich habe nämlich eine schnelle bekommen. hihihi

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    981
    Hatte zufällig gerade die Kristallkugel am laufen
    Spaß beiseite..raus löten, neue rein..Ende gut alles gut..kein Grund traurig zu sein
    Nam et ipsa scientia potestas est..

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. anschluss von servomotor
    Von proevofreak im Forum Robby RP6
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 22:40
  2. Schrittmotor vs. DC/AC Servomotor
    Von Mr Bean im Forum Motoren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.01.2008, 10:40
  3. Servomotor programmieren
    Von dirty_kivi im Forum Motoren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2006, 18:22
  4. Servomotor ES-30 auch mit 6V
    Von gieg im Forum Motoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.11.2005, 16:02
  5. Servomotor ansteuern
    Von fubuthomas im Forum Motoren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.11.2004, 14:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •