-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Schaltungen mit Mikrocontroller´n

  1. #1

    Schaltungen mit Mikrocontroller´n

    Anzeige

    Guten Abend,

    Bin der Totale Newbie muss aber etwas schwieriges schaffen und dachte mir das ich das vielleicht mit Mikrocontrolleren meistern könnte.
    Nun zu meiner Aufgabe:

    Also man stelle sich ein Embedded Board mit 2 x USB, 2x RS232, 1 x LAN und 1 x VGA Anschlüsse vor.
    Nun hat man an der Aussenseite des Gehäuses drei Monster Anschlüsse/Ports geschaffen die Kreisförmig sind.
    In diesen Kreisförmigen Anschlüssen sind auch die Pins Kreisförmig angeordnet. In der Mitte weniger Pins und nach aussen laufend immer mehr Pins.
    Damit hat man in der Kreis Mitte dann die USB Anschlüsse da man da nur 4 Pins braucht und zum Beispiel an der Kreis Aussenseite dann den VGA Anschluss der 15 Pins braucht.

    Also alle Anschlüsse haben immer alle Pins für beide USB, RS232, LAN und VGA damit man alles immer an jeden der 3 Ports anschliessen kann. Es gibt keinen speziellen USB oder VGA Anschluss sondern nur 3 Große runde Ports welche immer alle Anschlüsse mittels Pins in sich vereinen.
    Nur die Stecker haben dann die Pins die sie brauchen. Sprich ein USB Stecker ist zwar genau so groß wie der Port, hat aber nur vier kleine Pins eher in der Kreismitte belegt.

    Jetzt schließt man einen Stecker bei dem genau die inneren Pins für USB belegt sind an Port 1 an.
    Aber dann muß man noch einen zweiten USB an einen anderen Port anschließen und da hat man dann einen Crash! Denn jetzt müsste man den USB 1 auf den schon ein Device vom ersten Port hängt für den zweiten sperren damit kein Konflikt entsteht. Und nur mehr den zweiten USB freigeben. Solange bis halt ein zweites USB Device an Port zwei oder drei angeschlossen wird, dann ist auch dieser zu sperren.
    Sobald man dann ein USB Device abhängt sollte dann der Port wieder freigegeben werden.
    Jetzt dachte ich mir das man das mit Mikrocontrolleren lösen könnte! Das sperren und freischalten der Ports.

    Vielen Dank für eure Antworten,

    PS. Ich weis der Text ist schwierig geschrieben Sorry

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von -schumi-
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Wasserburg am Inn / Bayern
    Alter
    23
    Beiträge
    449
    Hi dino und herzlich willkommen im RN

    Nur 1 Frage: Warum nimmst du nicht einfach einen 4x USB-Hub und schließt die 2xBuchsen mit je 2USB-Buchsen da an?
    (z.B sowas: http://www.reichelt.de/USB-Hubs/BELK...22763f6669f148 )

    Viele Grüße
    -schumi-

  3. #3
    hi schumi,

    Danke für deinen Tipp, Hmmm habe darüber nachgedacht. Das wäre eine Möglichkeit! Wenn ich zwei USB Hubs her nehme und diese kreuze dann würden die Hubs das ganze regeln wenn ich mehrere USB device´s anschließe! Das muß ich mal ausprobieren!
    Danke

Ähnliche Themen

  1. OPV Schaltungen!
    Von niki1 im Forum Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.01.2009, 14:15
  2. ATTiny 11 Schaltungen?
    Von ELW 2 im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 18:08
  3. schaltungen
    Von dasfeld im Forum Buchempfehlungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 15:07
  4. Simulation von Schaltungen
    Von teslanikola im Forum Konstruktion/CAD/Sketchup und Platinenlayout Eagle & Fritzing u.a.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.09.2006, 22:44
  5. Schaltungen mit Netzspannung
    Von almic im Forum Elektronik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.05.2005, 00:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •