-         

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Asuro Motor-Brücken am Arduino

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Bad Nenndorf
    Beiträge
    159

    Asuro Motor-Brücken am Arduino

    Anzeige

    Hallo zu sammen,

    ich habe eine Frage und zwar, ich habe eine alten Asuro den ich nicht mehr gebrauen mehr so als ersatzteil spender und jetzt wollte ich die motor brücken aus bauen und an eine Arduino verwenden.

    Und jetzt ist meine fragen was ich alles ausbauen muss und wie ich die dan ansteuern muss.

    Danke im vorraus.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Im Schaltplan ist ja ersichtlich was du alles brauchst. Alles was bei left und right ist, inklusive des 4081.
    Du brauchst jeweils drei Leitungen vom Kontroller. Rechtslauf, linkslauf und PWM.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Bad Nenndorf
    Beiträge
    159
    Muss ich nicht dan auch eine 100nf kondensator aus löten weil der gehört doch zum 4081 oder und vcc und gnd sind doch einfach an der batterie angeschlossen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Der 4081 ist noch eine relativ langsamer Ausführung. Da geht es zur Not auch noch ohne Entkopplung direkt am IC, wenn die Leitungen zur Batterie oder einem anderen Kondensator nicht so lang sind.

    Es ist aber bei den doch relativ günstigen Teilen die Frage ob sich Auslöten lohnt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Der C3 gehört doch zum IC3.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Zitat Zitat von Besserwessi Beitrag anzeigen
    Es ist aber bei den doch relativ günstigen Teilen die Frage ob sich Auslöten lohnt.
    Wenn man es so sieht dann wäre ein L293 ohnehin die bessere Lösung. Der Motor lässt sich damit mit höherer Spannung betreiben.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Bad Nenndorf
    Beiträge
    159
    Preis hin oder her es ist sonntag und ich wohne auf dem land biss die teile da sind dauert das immer seine 5 tage

    und wenn ich das jetzt richtig verstanden habe bedeutet das das ich den kondensatro mit verwenden sollte.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Er schadet sicher nicht.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Bad Nenndorf
    Beiträge
    159
    Ok

    jetzt ist meine letzt frage wo wird das pwm signal angeschlossen?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Das PWM Signal kommt vom Mega8 PB1(OC1A) und PB2(OC1B).
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

Ähnliche Themen

  1. Arduino Motor Steuerung Code
    Von Flexgate im Forum Arduino -Plattform
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.03.2014, 13:24
  2. Arduino und lernen oder einen Asuro brutzeln? :/
    Von LilöÖ im Forum Arduino -Plattform
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 23:18
  3. [ERLEDIGT] [ARDUINO] 2 Motoren + Servo mit dem Arduino Uno steuern
    Von Torrentula im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 17:31
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.11.2007, 22:16
  5. Arduino and the Asuro Robot
    Von buerougolek im Forum Asuro
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 21:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •