-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Linienverfolger mit - Scanner Leuchte vom HP OfficeJet 6300

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von derpfälzer
    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    10

    Frage Linienverfolger mit - Scanner Leuchte vom HP OfficeJet 6300

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,
    Ich dachte ich frage mal hier nach vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.
    Ich wollte eigentlich einen kleinen Linienverfolger bauen mit einer Scanner Leuchte vom HP OfficeJet 6300 ( Q8063-SCANNER genaue Bezeichnung)

    Mein Problem ist nur ich hab keine Ahnung was bei dem Flachbandkabel von der Scanner Leuchte plus und minus ist.
    Ich habe zwar im internet ein Service manual zu dem Drucker gefunden aber es beinhaltet keine technischen Daten zu der Leuchte.

    Danke schonmal für eure Antworten.

    Gruß derpfälzer

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.979
    Hallo!

    Zitat Zitat von derpfälzer Beitrag anzeigen
    Mein Problem ist nur ich hab keine Ahnung was bei dem Flachbandkabel von der Scanner Leuchte plus und minus ist.
    Immer am schnellsten und einfachsten ist mit Multimeter beim eingeschalteten Gerät ermitteln.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von derpfälzer
    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    10
    Leider ist die Leuchte nicht mehr eingebaut. Also Spannung kann ich keine mehr drauf geben.

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von derpfälzer
    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    10
    Was ich jetzt noch gefunden habe war das hier
    http://www.danielandrade.net/2005/12...your-computer/
    Ich muss mir mal den Drucker/Scanner organisieren weil ich selbst die Leuchte nicht ausgebaut habe.
    Eine kurze Info von radbruch zu seinem linienverfolger wäre auch hilfreich.
    danke schonmal

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von RolfD
    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    414
    Für was braucht man denn eine 25cm breite Lampe bei einem "kleinen Linienverfolger"? Ich frag nur weil ich mir das grade versuche technisch vorzustellen... normal nimmt man für sowas 2 bis mehrere ir-Reflexlichtschranken. iR u.a. auch, damit der RP6 nicht wie son Tannenbaum strahlt und blickt wenn er mal was macht... Mal davon abgesehen, das auch die Akkus am RP6 nur endlich Strom liefern.... son Teil braucht immerhin 12V im Vorschaltgerät oder?
    Früher gabs mal Handscanner mit LED-Lichtleiste... hab noch so ein Ding. sowas taugt eher obwohl es auch oversized ist.
    Ich hab mir den Line Sensor von nem alten Cybot besorgt und am RP6 in die Bodenwanne eingebaut.. arbeitet perfekt.... man braucht nur ein 0,5x1,5cm Loch/Ausschnitt sägen und bissel Heißkleber auf einer Seite der Gehäuseschale.. feddich... angeschlossen wirds an ADC0/1 bzw. Vdd/Gnd. Wer möchte, kann die IR-LEDs aber auch schalten... gibt ja genug Tricks dafür...
    http://www.mstracey.btinternet.co.uk...linefollow.htm
    http://www.lpilsley.co.uk/cybot/follower.htm
    Ich würd mir aus der Scannerlampe ja eher ne stylische Tisch Lampe bauen
    LG RolfD
    Geändert von RolfD (14.03.2012 um 22:35 Uhr)
    Sind Sie auch ambivalent?

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von derpfälzer
    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    10
    Habs jetzt mit Hochleistungs LEDs gemacht un 5 stück auf eine kleine Platine mit vorwiderständen paralell gelötet.
    Läuft
    Scanner leuchte hab ich mit der Hochspannungsplatine getestet läuft mit 24V erst richtig hell was dann vergleichbar wäre mit den LEDs.

Ähnliche Themen

  1. Noch ein Linienverfolger
    Von Torrentula im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 18:54
  2. Eigenen Linienverfolger
    Von tach810i im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 17:02
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 18:34
  4. Linienverfolger
    Von Woftschik im Forum Elektronik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.06.2005, 01:27
  5. barcode scanner oder normalen scanner am roboter
    Von patti16 im Forum Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 18:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •