-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Funktionsprobleme

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.01.2012
    Beiträge
    9

    Idee Funktionsprobleme

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo Zusammen,
    habe auf Atmels KT600 einen Atmega2560. Hierfür ein Programm geschrieben (AVR Studio5),
    welches PORT A,C und D als Ausgänge für ein Lauflicht verwendet.
    Das Programm läuft auch ohne Beanstandung auf dem KT 600.

    Nun habe ich mit dem Plan von hier,
    eine einfache Schaltung mit einem Atmega32 aufgebaut.
    Spannungsversorgung, ISP Portanschluss und die drei PORTs A,C und D an Pin Leisten.

    Mithilfe des ISP vom KT600 das Programm auch problemlos (ohne Fehlermeldung) auf den Atmega32 übertragen.
    zum flashen auch nen ATMEGA32 ausgewählt, soweit bin ich auch schon
    Aber an den PORTs geht gar nichts. (LED, LEDs vom KT600 und gemessen mit Multimeter)?

    Suche daher mal Tipps und Vorschläge woran es liegen könnte.

  2. #2
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    27
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Ich nehme mal an das ist ein neuer Mega? Hast du mal die Fusebiteinstellungen überprüft?
    Nicht das der Prozessor ein externes Quarz erwartet und du hast in deiner neuen Schaltung keins drin. Und eventuell ist das JTAG Interface noch aktiv, dann funktioniert der Port C eh nicht richtig.
    Überprüf das mal alles und pass die Fusebits an. Eventuell löst das schon dein Problem.
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.01.2012
    Beiträge
    9
    Hallo Daniel,
    danke für deine Hinweise.
    das mit dem Takt ist auch eine Vermutung von mir aber ich habe da im AVR Studio nichts verändert.
    Hast Du nen Tipp womit ich die Einstellungen bei den fuses vergleichen kann??

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.01.2012
    Beiträge
    9
    Habe hier mal nen Screenausschnitt gemacht wie es bei mir steht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken fuses.JPG  

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von ePyx
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Falkensee
    Beiträge
    700
    Ich würde JTAG deaktivieren.
    Grüße,
    Daniel

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.01.2012
    Beiträge
    9
    Ok gemacht! Ändert aber im Moment nichts an meinem Problem!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von ePyx
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Falkensee
    Beiträge
    700
    Hast du beim AVRStudio-Projekt auch den Mikrocontroller geändert ?
    Grüße,
    Daniel

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.01.2012
    Beiträge
    9
    Also beim übertragen habe ich darauf geachtet ds es eben entweder der ATMEGA 2560 oder der ATMEGA 32 ist und das Programm ist auch jeweils identisch (kopiert) aber einmal in einem Projekt für den jeweiligen ATMEGA.
    Sonst wüsste ich nicht wo es noch beachtet werden sollte.

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.01.2012
    Beiträge
    9
    Ist es von Bedeutung ob das obere der das untere ausgewählt wird?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken auswahl.jpg  

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von ePyx
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Falkensee
    Beiträge
    700
    Das eine ist eine Bibliothek (Lib) und das andere eine Binary also ein "Programm". Ich meinte, ob beim Projekt auch der ATmega32 als Target-Device geändert wurde. Darüber werden die IO-Register inkludiert, was zu deinem Verhalten führen könnte.
    Grüße,
    Daniel

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •