-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Modellbau Fhrtenregler mit Arduino steuern

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    27

    Modellbau Fhrtenregler mit Arduino steuern

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo, ich hätte mal gern für Blöde erklärt bekommen, wie ich mit meinem Arduino einen Normalen modellbauregler angesteuert bekomme

    Dankeschön

    Bashey

    *edit:

    rotes kabel vom Regler: 5V gelbes kabel: Digitalpin 9 (wegen PWM) schwarzes kabel: Gnd

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von ePyx
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Falkensee
    Beiträge
    700
    Reicht dir ein Thread nicht ? Unterlasse bitte das Crossposting!.

    Mehr als Links wirst du hier von niemanden bekommen. Wir versuchen dir höchstens zu helfen, aber werden dir keinen Code schreiben.
    Grüße,
    Daniel

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    27
    Boa! ich will höchtens nen kleinen Beispielcode! mänsch ey -,-

    Weil ich probier doch schon die ganze zeit aber das will einfach nicht hinhauen!

    Auserdem: Hatte mein anderes Thema nicht de´n Titel:Arduino duemilanove und Blackberry Curve 8900 ?

    Na, was is den da Crossposting?!

    Sei mal netter, ich bin auch nur ein Mensch!

    *edit:

    Auserdem hab ich den neuen Thread gestartet damit mir auch mal andere Leute helfen!

    ihr verliert gerade echt nen Member! wegen dir
    Geändert von Sebastian Meyer (17.02.2012 um 08:49 Uhr)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.04.2008
    Alter
    32
    Beiträge
    563
    Ich kann keinen Code geben, aber man steuert einen Fahrtenregler an, wie man auch ein Servo ansteuert. Die Signale, die der µC -egal welcher Art- liefern muss, sind identisch. Mit Beispielcode für Servos solltest du also auch den Fahrtenregler zum laufen bekommen.

    Zu beachten ist, dass ein Fahrtenregler bei Einschalten eine bestimmte Stellung der "Knüppel" am RC-Sender erwartet. Damit soll verhindert werden, dass beim Einschalten der Motor schon hoch dreht. Je nach Art des Reglers ist diese Position bei "Knüppel Mitte" (bei Reglern die in RC-Autos verwendet werden da diese auch rückwärts drehen) oder "Knüppel unten oder oben(je nach Geschmack)" (bei Reglern für Flugzeuge/Hubschrauber, die in der Luft keinen Rückwärtsgang brauchen )
    Meistens wird die korrekte Position durch einen Signalton bestätigt und die LEDs, die auf den meisten Reglern verbaut sind, ändern das Blinkverhalten.
    Alles ist möglich. Unmögliches dauert nur etwas länger!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Geistesblitz
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Dresden
    Alter
    30
    Beiträge
    1.937
    ihr verliert gerade echt nen Member! wegen dir
    Ist kein Grund, hier so abzugehen. ePyx hat dich darauf hingewiesen und es wäre intelligenter gewesen, ihm sachlich zu sagen, warum du einen neuen Thread aufgemacht hast, als "Ey, man, Altah" an den Kopf zu knallen. Einen Member zu verlieren würde hier denk ich kaum einem auffallen, du aber suchst nach Hilfe. Mit einem anständigen Ton klappt es auch

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    27
    Zitat Zitat von Geistesblitz Beitrag anzeigen
    Mit einem anständigen Ton klappt es auch
    Ich habs die ganze Zeit damit verucht, aber i-wan nervt einen sowas auch -,-

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.04.2008
    Alter
    32
    Beiträge
    563
    In dem anderen Thema ging es ja auch schon lang und breit um dieses Problem. Daher ist der Vorwurf des Crossposting nicht sooo weit hergehohlt.

    Konntest du mit meinen Tipps was anfangen? Wie gesagt sollte ein Programm zum Ansteuern von Servos funktionieren. Bevor der Regler reagiert muss aber erstmal eine "Initialposition" angefahren werden (entweder Mitte oder Anschlag unten)
    Alles ist möglich. Unmögliches dauert nur etwas länger!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Geistesblitz
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Dresden
    Alter
    30
    Beiträge
    1.937
    Trotzdem sollte dir klar sein, dass dir hier niemand etwas entwickeln wird. Ist eigentlich auch unmöglich, wenn man nicht die Teile, die du hast, bei sich liegen hat.
    Für einen Fahrtenregler brauchst du eine Versorgungsspannung für den Motor (vom Motor abhängig) und das Steuersignal, was eine spezielle Form von PWM ist, siehe auch hier. Da findest du sogar Beispielcode. Wichtig wird es jedenfalls dafür, sich mit Timern auseinanderzusetzen.

  9. #9
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Trotzdem sollte dir klar sein, dass dir hier niemand etwas entwickeln wird.
    Das stimmt so ja nicht. Projekte die mich selbst interessieren greife ich auch ab und zu mal auf und helfe bei der Entwicklung.

    Zum Topic kann ich eigentlich nur sagen, dass alles wichtige bereits gesagt ist. Der Regler möchte zum richtigen Zeitpunkt ein Servosignal. Wie man das bereitstellt kann man sich recht einfach ergoogeln, weil sowohl das verwendete Board wie auch die Fahrtenregler im Web prima dokumentiert sind:

    http://www.google.de/search?q=+Fahrt...uino+ansteuern

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Geistesblitz
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Dresden
    Alter
    30
    Beiträge
    1.937
    Das stimmt so ja nicht. Projekte die mich selbst interessieren greife ich auch ab und zu mal auf und helfe bei der Entwicklung.
    Ja gut, Ausnahmen bestätigen die Regel. Allerdings sieht wohl niemand so recht ein, jemandem anderem die Arbeit abzunehmen, den er noch nichtmal persönlich kennt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [ERLEDIGT] [ARDUINO] 2 Motoren + Servo mit dem Arduino Uno steuern
    Von Torrentula im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 17:31
  2. ARDUINO ARDUINO l293D + MegaservoLib
    Von m1ch15inner im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 12:50
  3. PNP mit Arduino steuern
    Von Arduino99 im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 12:13
  4. [ERLEDIGT] Modellbau-Pickup
    Von Freeman im Forum Motoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2004, 17:17
  5. Modellbau Motorsteller
    Von the_Ghost666 im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.10.2004, 19:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •