-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Plastikhalterungen zum Verbinden von Gehäusen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987

    Plastikhalterungen zum Verbinden von Gehäusen

    Anzeige

    Moin.

    Ich bin auf der Suche nach einer Art Schienen/Clips/Halterungen etc, die man nachträglich an
    Gehäuse anschrauben kann um diese miteinander wieder trennbar zu verbinden.
    Quasi so ähnlich wie diese Halterungen auf Kameras, an denen man zusätzliche Blitze/Beleuchtungen befestigt.
    Das Ganze sollte idealerweise auch eine Haltenase haben, so dass die Verbindung sich nicht von selbst trennt.
    (Falls ausreichende Reibung vorhanden ist und das Teil nicht gleich bei nem Kopfstand abfällt, isses auch ok)

    Kennt jemand sowas?

    mfG
    #ifndef MfG
    #define MfG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Asko
    Registriert seit
    02.12.2011
    Ort
    Fredersdorf
    Alter
    58
    Beiträge
    103
    Hallo Jaecko
    Da faellt mir spontan die Halterung fuer mein Fahrrad-Kilometerzaehler ein.
    Die Dinger gibt´s relativ preiswert, und man hat gleich noch zwei Kontakte dran.
    Sogenannte "Kameraschuhe" gibt es sicher auch einzeln im Fotohandel, aber
    den Preis moechte ich lieber nicht wissen.

    Gruss Asko.
    Vorsicht !
    Auf einer Kugel ist es von jedem Punkt aus abschuessig !

  3. #3
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.396
    Wenn hier etwas dabei ist, die sind gut erpobt.

    http://www.knobloch-gmbh.de/wbc.php?...en.html&rid=20

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Diese "Kameraschuhe" (so hiessen die also...) hab ich so einzeln als Universaldings nicht gefunden; nur als (Original-)Ersatzteil. Und stimmt: die kosten nen Haufen.
    So Fahrradtacho-Halterungen treffens auch recht gut.

    Der Link zu Knobloch klappt wg. Sessions leider nicht, aber ich vermute, dass da die Fischertechnik-Teile gemeint sind. Auf den ersten Blick eigentlich genial wenn man da die Laschen und Verbinder aus dem Statikbereich nimmt. Mit etwas Glück ist das Material auch mit Dichlormethan anlösbar, so dass man die Teile sogar direkt mit dem Gehäuse kaltverschweissen könnte.

    Nur selber hatt ich Fischertechnik nie; da was "nur vom Bild" bestellen ist schwierig. Muss ich mal schauen, obs bei uns in der Gegend nen Laden gibt, wo man die Teile dann mal live anschauen und "testen" kann.
    #ifndef MfG
    #define MfG

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. In / Out von 2 AVR verbinden??
    Von dl1akp im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 15:29
  2. 2 avr´s verbinden
    Von Tom K im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2006, 21:58
  3. Löten von SSOP28 Gehäusen
    Von Ruppi im Forum Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.09.2006, 14:19
  4. CFK und GFK verbinden
    Von dudenz im Forum Mechanik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.11.2005, 15:40
  5. CC2 und CC1 verbinden
    Von ACU im Forum C-Control II
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.07.2004, 21:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •