-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Wieviele LEDs an RP6 Base ?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    20

    Frage Wieviele LEDs an RP6 Base ?

    Anzeige

    Hallo Forumgemeinschaft,

    seit einem Monat bin ich stolzer Besitzer eines RP6 Nun habe ich soweit es meine knappe Freizeit erlaubt mich durch die Beispielprogramme gearbeitet und auch eigene Programme, vorallem mit dem Behaviour Verhalten geschrieben. Nun habe ich 2 Fragen an euch ob diese Realisierbar sind ohne Erweiterungsplatine.
    1. Ich möchte eine Spannungsanzeige mit dem IC LM3914 installieren und mit einem I/O Port des ATMega an bzw ausschalten können
    2. Ich möchte den Fahrbetrieb etwas erheitern, dafür sind jeweils 2 LED's für vorn und hinten gedacht sowie natürlich Blinker hinten und vorn.

    Verstehe ich das richtig das der ATMega noch 2 ADC kanäle frei hat die man als ausgänge verschwenden könnte oder gibt es da noch mehr optionen ? Die Verschaltung sollte aus elektronsicher Sicht kein Problem für mich darstellen nur die I/O Ports....

    Gruß Christian

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    @Christian:
    Glückwunsch zum RP6!

    Zu 1: Das kann gut klappen. Wenn die LEDs nicht direkt, sondern über einen Pin des LM3914 ausgeschaltet werden sollen, dann geht das auch mit einem Portpin des RP6. Wenn die Versorgungsspannung der LEDs geschaltet werden soll, müßte man einen Transistor oder FET zwischenschalten.
    Anmerkung: Wenn dir eine Spannungsanzeige mit 6 LEDs ausreichen würde, kannst du die auch mit den LEDs des RP6 per Software realisieren.

    Zu 2: Das geht gut auf den Lochrasterfeldern des RP6:
    http://www.rn-wissen.de/index.php/RP6#Lochraster-Felder
    Die Ansteuerung kann man gut mit einem I2C-Portexpander (PCF8574) machen. Geh mal auf die Suche hier im Forum!

    Die Portbelegung des RP6 findest du hier:
    http://www.rn-wissen.de/index.php/RP...ort-Verwendung
    Allgemein kann man sagen: PA0, PA1 sind frei; PA4, PC0, PC1 sind frei, wenn man den I2C-Bus nicht benutzen will.
    An PB1, PB7, PC4, PC5 liegen zwar schon Status-LEDs, man kann aber die Pins auch zur Signal-Aus- oder -eingabe verwenden (bestimmte Beschaltung erforderlich).
    Gruß
    Dirk

Ähnliche Themen

  1. [ERLEDIGT] RP6 - Base Daten ans LCD Senden?
    Von o.g.1985 im Forum Robby RP6
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 19:10
  2. LCD an RP6-Base
    Von radbruch im Forum Robby RP6
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 22:11
  3. Zusammenspiel der BASE und M32 Control
    Von inka im Forum Robby RP6
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 13:04
  4. RP6 Base mal als i2C Master und als I2C Slave
    Von Lurchi im Forum Robby RP6
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 22:08
  5. RP6 Robot Base Hardware
    Von Dirk im Forum Robby RP6
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 18:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •