-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Optokoppler-frage

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    30.01.2012
    Beiträge
    8

    Optokoppler-frage

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo zusammen,

    ich versuche gerade, diese Schaltung hier nachzubauen:

    http://www.blende-und-zeit.sirutor-u...rd=18&thread=6

    Der Sinn ist es, einen Foto-Blitz auszulösen, der eine Zündkreis-Spannung von rund 200V hat.

    Der Elektro-Dealer an der Ecke hat mir jetzt statt des MOC3020 dieses hier angeboten:

    HcPL-3020-000E

    Kann mir jemand auf die Schnelle sagen, ob ich den MOC3020 dadurch ersetzen kann, ohne die Schaltung anzupassen?

    Freu mich sehr über eine kurze und kurzfristige Antwort!

    Danke euch,
    Igor

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    Wenn du auf die schnelle ein Link zum Datenblatt (DB) vom HCPL-3020 posten köntest, dann wäre es möglich.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    Eisenach
    Beiträge
    409
    Schnelle Antwort. NEIN
    Der MOC3020 ist ein Optotriac im 6pol. DIL - Gehäuse, HCPL3020 ist ein Optokoppler mit 2 Transistorausgagsstufen im 8pol. Gehäuse.
    Also ohne Änderung der Schaltung nicht möglich.
    Den MOC3020 gibt es für ein paar Cent bei Reichelt.
    Geändert von joar50 (30.01.2012 um 17:57 Uhr)

  4. #4
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Zitat Zitat von PICture Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Wenn du auf die schnelle ein Link zum Datenblatt (DB) vom HCPL-3020 posten köntest, dann wäre es möglich.
    Hier:

    http://www.avagotech.com/docs/AV01-0367EN

    Das eine ist halt ein Opto-Triac und das andere ist ein Optokoppler mit IGBT....das sind doch zwei komplett verschiedene Bauteile oder irre ich mich da? Mal abgesehen davon sind die auch nicht Pinkompatibel, weil der eine 6 und der andere 8 Pins hat.

    Hier mal beide Datenblätter:

    http://www.ohm.wz.cz/PDF/moc3020.pdf
    http://www.avagotech.com/docs/AV01-0367EN

    Edit: Da war jemand schneller
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    Eisenach
    Beiträge
    409
    @PICture:
    Wenn du auf die schnelle ein Link zum Datenblatt (DB) vom HCPL-3020 posten köntest, dann wäre es möglich.
    GOOGLE ist dein Freund!!

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    30.01.2012
    Beiträge
    8
    @ PIC:
    http://www.produktinfo.conrad.com/da..._3020_000E.pdf

    Wobei ich (nach fast 2 Stunden google) inzwischen soweit bin, dass ich wohl den MOC3021 nehmen kann.

    @Joar:
    Die Andere Bauform ist schon ein Problem.

    Das es den bei Reichelt gibt hab ich schon gemerkt. Wobei es leider doof ist, ein bauteil für ein paar Cent da zu bestellen. Die haben einen Mindest-bestell-Wert von 10€ + Versand. Das is ganz schön happig für einen Opto-Koppler.

    Deshalb such ich was verwendbares von meinem Dealer an der Ecke. Da hab ich keinen Mindestbestellwert und keinen Versand :-D

    Alles Gute und vielen vielen Dnak bis jetzt!

    Igor

  7. #7
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Ich könnte mal gucken ob ich bei RS andere Adressen angeben kann dann kann ich das für dich dadrüber bestellen....da sparst du den Versand.
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    Eisenach
    Beiträge
    409
    Wobei ich (nach fast 2 Stunden google) inzwischen soweit bin, dass ich wohl den MOC3021 nehmen kann.
    Den kannst du nehmen.

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    30.01.2012
    Beiträge
    8
    Danke!

    Du hast meinen Bastel-Abend gerettet!

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    30.01.2012
    Beiträge
    8
    @Kampi: Danke für das Angebot! Ist wohl nicht nötig

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. EVG 1-10V Optokoppler
    Von Micralestes im Forum Elektronik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.01.2014, 19:33
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 20:01
  3. PC 827 Optokoppler
    Von tzlo im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 15:23
  4. Optokoppler
    Von Johannes G. im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2007, 17:50
  5. Newbie-Frage: Absichern der Eingänge durch Optokoppler
    Von freshi im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2006, 14:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •