-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Was haltet ihr von dieser Funk-Cam???

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.12.2004
    Ort
    Oberösterreich/Linz
    Alter
    27
    Beiträge
    76

    Was haltet ihr von dieser Funk-Cam???

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    ich wollte fragen was ihr von dieser Funk-cam haltet.Am besten wären persönliche Erfahrungen mit so einer cam.

    Hier der Link dazu:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...950765747&rd=1

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.08.2004
    Ort
    Winterthur
    Beiträge
    312
    Hallo

    Das Ding ist nich allzu schlecht. Die Bildqualität ist natürlich schlechter als TV aber für den Preis kann man nicht allzu viel sagen.
    Der Hersteller gibt die Reichweite mit irgendwas um 200m an - das würd ich ihm allerdings nicht glauben. Ich hab aber quer durch die Wohnung immer noch gute Resultate bekommen. Wie's outdoor aussieht, hab ich noch nicht getestet.

    Gruess
    Felix

  3. #3
    Gast
    Hallo,

    ich hab auch so eine Cam. Die Bildqualität ist nich allzu schlecht, allerdings treten immer wieder Bildstörungen auf, besonders wenn sie bewegt wird.
    Die Reichweite mit 200 m draußen stimmt allerdings kaum.
    70m wären eher realistisch, danach kommen nur noch viele Bildstörungen.

    Im Haus kommt man allerdings weit.

    Aber am besten selbst ausprobieren, es kommt immer aufs Umfeld (Bäume, Häuser) an.

    Für den Preis kann man nichts sagen !

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Wen ich hier mal ein Thread zum gleichen Thema anknüpfen dürfte

    ebay-funkkameras

    MFG Moritz

  5. #5
    Gast
    Hallo,
    die Kamera ist für den Preis ganz OK.
    Die Bildqualität ist nicht gerade berauschend,
    etwa so wie eine billige Webcam.

    Aber wenn du eine kaufst, achte auf folgendes:
    Es gibt zwei Typen davon:
    Die eine ist mit einem Poti zur Frequenzeinstellung ausgerüstet.
    Das ist "veraltet", da must du häufig nachregeln.
    Fummelige Angelegenheit.

    Die zweite, modernere ist mit einem
    digitalen Frequenzsynthesizer ausgerüstet.
    Hier stellst du einmal mit einem DIP-Schalter einen
    von vier Kanälen ein, und gut ist.

    Die kosten beide das Gleiche,
    musst halt sehen das du keine mit Poti kaufst.
    Die in deinem Link gezeigte ist mit Poti, die würde ich nicht nehmen.

    Achte auch darauf, dass sie ein CE-Zeichen haben und im 2,4GHZ-Band senden.
    Die mit 1,2 GHz sind in Deutschland nicht erlaubt.

    Es gibt viele davon bei Ebay.


    Gruß Jan

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •