-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Eye3: Kameradrohne mit sechs Rotoren

  1. #1
    Elektronik & Technik Infos Robotik Einstein Avatar von Roboternetz-News
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Roboternetz Server 3
    Beiträge
    3.434

    Beitrag Eye3: Kameradrohne mit sechs Rotoren

    Anzeige

    Die US-Informatikerin Kellie Sigler hat zusammen mit ihrem Mann eine Drohne für Fotografen und Filmemacher entwickelt. Der Hexakopter ist stark genug, dass er auch eine Profi-DSLR tragen kann. (Roboter, Technologie)



    Weiterlesen...

    Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

    News Quelle: Golem
    Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.



  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.264
    Wenn man den Film aufruft sieht man eine junge Frau die erzählt:
    Hello my name is Kellie Sigler and this is the eye3 Project

    Sie präsentiert dabei das Ergbnis der Entwicklung, die sie zusammen mit Ihrem Mann durchgeführt hat.
    Das Gesamtgewicht von 11kg könnte fast noch zutreffen aber die anderen Angaben, wie die Fähigkeit zu fliegen und dabei eine Kamera zu tragen erscheinen völlig überzogen bis nach einer Umblendung ein Flugroboter ind Bild kommt ...
    Geändert von Manf (24.01.2012 um 18:03 Uhr)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.03.2004
    Alter
    68
    Beiträge
    487
    Manfreds Skepsis scheint wohl durchaus angebracht. Nach einigen Zweifeln im Internet hat Kickstarter die Projektunterstützung gestoppt.
    http://spectrum.ieee.org/automaton/robotics/diy/update-eye3-drone-officially-too-good-to-be-true?utm_source=feedburner-robotics&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Ieee SpectrumRobotics+(IEEE+Spectrum%3A+Robotics+Erico+ Feed)

    Gruß, Günter

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.264
    Ich habe es natürlich nicht gewußt, aber der Werbefilm hat mich irritiert.

    Die Frau mit dem Kind steht nicht im Mittelpunkt dessen, was der Interessent sehen will, die leise langsame Klaviermusik passt nicht zu den Fluggeräten und und der Absturz des Gerätes im Garten bei 2:40 zwischen Sand-Eimerchen und Dreirad mit Kleinkinderstimme in der Nähe ist grotesk.

    Das heißt aber nur dass der Film nicht dazu passt, vielleicht gibt es trotzdem bald preisgünstige Fluggeräte die etwas mehr tragen können und leicht zu steuern sind.

Ähnliche Themen

  1. Quadrokopter - Auftrieb der Rotoren
    Von Icon2k im Forum Mechanik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 09:38
  2. faszinierende Art des Antriebes bei sechs Beinen
    Von jcrypter im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 23:44
  3. Aufgaben für Vier-/Sechs-/Achtbeiner
    Von krischan im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 18:42
  4. [ERLEDIGT] Ansteuerung von sechs und mehr Motoren
    Von Andrew neu im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2004, 16:38
  5. Sechs o. mehr Beine
    Von TheOneBeyond im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.10.2004, 09:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •