-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kamerasteuerung

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.11.2004
    Ort
    Krefeld
    Alter
    38
    Beiträge
    11

    Kamerasteuerung

    Anzeige

    Hi!
    Unser Thema für die Projektarbeit in der Technikerschule ist der Bau eines kleinen Roboters. Viele Anregungen haben wir von dem Küchenbrettroboter von Pebisoft. Nun funktioniert das Teil auch prächtig. Über die beiden RN Funkboards läßt sich der Roboter über ein VB-Programm steuern. Wir haben eine C-Control I Unit mit Application Board verwendet. Jetzt würden wir gerne auch noch die Kamera steuern. Wenn man die Kamera in vertikaler Richtung schwenken könnte, würde das schon völlig ausreichen. Nun darf die Realisierung so gut wie nix mehr kosten. Wie kann ich das ganz einfach elektrisch und mechanisch lösen? Habe z.B. noch einen alten DC-Motor aus nem Kasettenrekorder. Welche Ausgänge der C-Control kann ich dafür nutzen? die beiden D/A Ausgänge sind ja schon durch die Antriebsmotoren belegt. Vielleicht hat einer von Euch eine Idee???

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    -> Modellbauservo, kostet bei Conrad im günstigsten Fall etwa 5,- Euro (gerade heute wieder gekauft)

    ...gesteuert über lediglich einen PortPin, Signallänge 1ms = Linksanschlag, 1,5ms Mittelstellung, 2ms=Rechtsanschlag
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.11.2004
    Ort
    Krefeld
    Alter
    38
    Beiträge
    11
    Alles klar. Danke! Dann werde ich mich mal schlau machen.
    Hab im Album mal 2 Bilder von dem Roboter hochgeladen. hier die Links:

    http://www.roboternetz.de/phpBB2/alb...php?pic_id=358
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/alb...php?pic_id=357

    Ich Suche noch nach interessanten Erweiterungen für unseren Robby, die recht einfach und günstig zu realisiern sind. Wäre super, wenn Ihr mir ein paar Tips geben könntet!

    Gruß
    doniel

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.11.2004
    Ort
    Krefeld
    Alter
    38
    Beiträge
    11
    meinst du diesen Servo hier?:
    SERVO FUTABA
    Artikel-Nr.: 225508 - 14
    für 4,95€

    Und den kann ich über einen einfachen Digitalen Port steuern?

  5. #5
    Gast
    Alle Modellbauservos lassen sich wie beschrieben über einen digitalen Port steuern.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •