-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Probleme beim Programmieren

  1. #1

    Probleme beim Programmieren

    Anzeige

    Ich hab ne Frage. Ich hab ein Problem beim Compilieren. Ich hab einen Laptop und auf dem ist das Problem das er beim beginnen Error[1] oder so hinschreibt und ich wollte wissen ob es eine andere Möglichkeit gibt dieses Problem zu lösen ohne den Pc neu aufsetzten zu müssen. Und dann hab ich auch noch ein Problem und zwar, das ich auf meinem Pc einen ähnlichen Fehler habe und zwar das wenn ich versuche ein Selbstgeschriebenes Programm zu compilieren mir er zwischendurch sagtNo newline at the and of file und ich wollte wissen was das für ein Fehler ist und wie ich ihn vermeiden kann?. Ich würde mich sehr freuen wenn ein paar Vorschläge kommen könnte. Ich danke euch allen schon im Vorraus auch wenn manche Tipps vielleicht nicht funktionieren. Danke.
    Lg ActiveRobo
    Visit this homepages: www.ikakrieger.siteboard.eu or: www.castleserver.net

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Kandel
    Alter
    29
    Beiträge
    1.220
    Die Fehler haben nichts mit Rechner neu Aufsetzen oder so zu tun. Dein Compiler haut dir nur Fehler im die Ohren, die entweder von deinem Quelltext stammen, oder aber durch eine falsche Einrichtung/Verwendung des Compilers, was aber auch nichts mit einer Neuinstallation zu tun hat.

    Zwei Tipps:
    1. Bei "oder so"-Fehlermeldungen konsultierst du am besten einen Wahrsager, hast du vernünftige Informationen, steigen die Chancen dass man dir hier helfen kann
    2. Fehler in deinem Quelltext lassen sich ganz schlecht suchen/beurteilen wenn man ihn nicht kennt. Du solltest ihn daher bei Problemen auch ins Forum stellen.

    mfG
    Markus
    Tiny ASURO Library: Thread und sf.net Seite

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    158
    Error[1]

    Jo, alles klar.
    Welches Betriebssystem? Welche Version? Welche Programmiersprache? Welcher Compiler? Welche Version? Welcher Quelltext? Welche Compileroptionen? Welche Zielarchitektur?

    "No newline at the and of file"

    Das ist recht eindeutig (abgesehen davon, dass es wohl end statt and heisst). Am Ende vom Quelltext noch ein 'Enter' rein (damit quasi eine Leerzeile am Schluss entsteht).

    Dann bleibt noch zu hoffen, dass Du die Programmiersprache wesentlich besser kannst als die deutsche Sprache. Compiler sind da sehr kleinlich
    (bei Deinem Posting sagt mein Deutsch-Parser: Error: Too many errors (more than 15).)
    Geändert von Calis007 (17.01.2012 um 10:19 Uhr)

  4. #4
    Also danke mal für den tipp Calis007. Werd mal schaun ob das funktioniert. Wollt nur sagen ich bin anfänger im programmieren aber ich kann euch diesen fehler posten
    Auf dem Pc hab ich Windows XP und am Laptop hab ich Vista.

    Ich wollt zu Windows Vista wissen, ob es auch so ein Programm wie Hyperterminal auf Xp für Vista gibt?

    Und ich werde euch meinen Fehler posten und das Problem auf dem Laptop hat sich in Rauch aufgelöst.(Der PC ist nicht in Rauch aufgegangen :P)
    Ich wollte zusätzlich wissen wo ich den Quelltext im makefile finde? Oder wo befindet sich der Quelltext? Dann könnt ihr mir helfen leichter den Fehler zu finden, wenn ihr wollt.

    King Kaiser hatte vor ca. 2 Jahren daselbe Problem wie ich jetzt. Der Link zum Thema: http://www.roboternetz.de/community/...im-Compilieren

    Würde mich über nützliche oder Vorschläge freuen. Danke schon im Vorraus.
    Lg ActiveRobo
    Visit this homepages: www.ikakrieger.siteboard.eu or: www.castleserver.net

  5. #5
    Von Flash habe ich die Version 1.2 und 1.5.5 Diese Versionen hab mich mit der CD mitbekommen.
    Ich verwende das "Programmers Notepad". Wenn ihr mir helfen könntet währe ich euch dankbar.
    und ich hab kleine Kentnisse in C, C++ meiner Programmiersprache.
    Geändert von ActiveRobo (19.01.2012 um 22:21 Uhr) Grund: Wollte was hinzufügen
    Lg ActiveRobo
    Visit this homepages: www.ikakrieger.siteboard.eu or: www.castleserver.net

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    158
    Wenn Du im "Programmers Notepad" fertig bist - wohin speichert das Ding Dein Programm? Evtl. gibt's sowas wie "Save as .." und Du kannst Dir das aussuchen (oder siehst als Default, wo es ueblicherweise abgelegt wird. Dort solltest Du dann Deine *.c oder *.h Files finden. Schlimmstenfalls kannst auch Windows nach den Files suchen, die "heute" geaendert wurden, da sollte es dann auch aufscheinen (neben vllt. 50 anderen, die das System schon beim Booten angreift)

    Hyperterminal sagt mir nix, aber warum sollte es auf Vista nicht gehen? (Ausprobieren, Vista hatte ich nie, hab mit XP gleich auf Win7 gewartet)

    edit: Achtung, bei Save as.. mach lieber Abbruch, wenn es Dir nicht den passenden Default-Pfad zeigt. Sonst merkt sich der Editor vermutlich den (neuen) Pfad und Dein Compiler sucht dort evtl. nicht danach - dann geht nichts mehr, bis Du herausbekommst, wohin das frueher ging und das wieder so einstellst

  7. #7
    Danke. Beim Installieren hat er mir angezeigt ich soll es auf meiner C Festplatte speicher: C:\ASURO_src'\ASURO_src\FirstTry
    Lg ActiveRobo
    Visit this homepages: www.ikakrieger.siteboard.eu or: www.castleserver.net

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von masasibe
    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    181
    Hallo ActiveRobo,
    der Quelltext befindet sich nicht im Makefile sondern eben in den .c-Dateien.
    Das Makefile kannst du such mit dem Notepad aufmachen,aber darin befinden sich eigentlich nur Informationen,die der Compiler braucht, um das Programm richtig zu übersetzen und die musst du für den Asuro im Prinzip nicht verändern.

    Statt dem Hyperterminal,das es ja seit Vista nicht mehr gibt kannst du z.B. das Programm HTerm verwenden, das du gratis downloaden kannst. Das bietet auch um einiges mehr Funktionen als das Hyperterminal. Nur du Oberfläche ist auf den ersten Blick erschlagend; du findest dich aber sicher bald zurecht (und sonst frag einfach hier! )

  9. #9
    Danke. Ich werde mir das gleich downloaden. Danke für den Tipp
    Lg ActiveRobo
    Visit this homepages: www.ikakrieger.siteboard.eu or: www.castleserver.net

  10. #10
    Gleich der erste versuch ein Treffer, glaub ich :P Würde es dir was ausmachen, masasibe, wenn du mir die grundlegenden Dinge erklären könntest. Ich währe dir dankbar.
    Lg ActiveRobo
    Visit this homepages: www.ikakrieger.siteboard.eu or: www.castleserver.net

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme beim Programmieren
    Von robochick im Forum Asuro
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 02:59
  2. probleme beim programmieren vom pro-bot128
    Von pacman im Forum PC-, Pocket PC, Tablet PC, Smartphone oder Notebook
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 12:09
  3. Probleme beim programmieren von ASURO
    Von murdocg im Forum Asuro
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 23:00
  4. Probleme beim Programmieren eines AtMegas
    Von schwerminator im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 16:58
  5. Probleme beim Programmieren (wegen Windows XP???)
    Von DeadDealer im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.01.2007, 16:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •