-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Zwei microcontroller an einem max232 Leitung

  1. #1

    Zwei microcontroller an einem max232 Leitung

    Anzeige

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	RS232dop..jpg
Hits:	19
Größe:	14,5 KB
ID:	21160

    hallo,

    Ich möchte um Ihre Hilfe bitten.

    würde es möglich sein, nur mit ein Rx und Tx von max232, mit zwei microprozessoren zu kommunizieren ? (s.Anhang Bild)
    die 2 uP's sind als "slave" gedacht, warten beide dass sie über eigene Adresse angesprochen werden, master sendet zuerst die Adresse von uP1 (oder uP2)
    nur der betreffende uP antwortet, waehrend der andere ignoriert.
    meiner Meinung nach würde es problemlos mit der Kommunikation von master to Slaves klappen, was aber mit der Rückantwort von der betreffenden Slave zur Master
    betrifft, da bin ich nicht sicher.

    Der Sinn der Sache ist, dass ich einfach mehr I/O (10 PWM) brauche,als zB. Mega88P verfügt, und ein zweites uP dafür verwenden möchte. Ein zweites UART bei der Master steht mir nicht zur verfügung.
    (-brauche für andere Zwecke!-)

    Was meinen die elektronik Guru's dazu ?... Bitte um Ihre Wertvolle Meinung.

    Gruss

    H.TUNCER

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hallo!

    Es fehlt nur ein "pull-down" (R) für "L" Pegel am Eigang von MAX-232.
    Code:
    
                 MAX232
                .------.
                |      |
                | |\   |          Rx1 .-----.
         Rx >-----| >O----+-----------|     |
                | |/   |  |    D1     | µC1 |
                |      |  |  +-|<-----|     |
                |   /| |  |  |    Tx1 '-----'
         Tx <-----O< |----|--+
                |   \| |  |  |    Rx2 .-----.
                |      |  +--|--------|     |
                '------'     | D2     | µC2 |
                             +-|<-----|     |
                             |    Tx2 '-----'
                            .-.
                            | |R
                            | |
                            '-'
                             |
                            ===
                            GND
    
    (created by AACircuit v1.28.6 beta 04/19/05 www.tech-chat.de)
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    103
    Alternativ ginge ein ODER-Gatter zur Verknüpfung der beiden µC-Tx Leitungen. Dann wären auch die Pegel sauber.

  4. #4
    vielen Dank für die Antwort. Du hast Recht, der "pull-down" ist ein Muss ...

    mfG
    Geändert von metek (14.01.2012 um 15:37 Uhr)

  5. #5
    Danke für die Unterschützung .

    diese Alternative hatte ich mir auch durch den Kopf gehen lassen. Scheint wirklich die saubere Lösung zu sein.

    Ich werde beide Varianten testen.

    mfG

Ähnliche Themen

  1. zwei mal UART an einem AVR?
    Von Goldenflash im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.2010, 12:53
  2. Zwei Microcontroller an einem RS232
    Von fxt im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.10.2009, 01:05
  3. von einem auf zwei(oder mehr) DS18S20 ???
    Von Papsi im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 22:48
  4. Zwei bytes zu einem word zusammenfassen
    Von sebastian.heyn im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2006, 11:57
  5. Zwei getrennt regelbare PWM-Signale an zwei Pins von PortC
    Von Hender im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.02.2006, 11:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •