-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: ISP-Anschluss als Port verwenden?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.12.2010
    Ort
    Nähe Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    108

    ISP-Anschluss als Port verwenden?

    Anzeige

    Hallo,

    Also ich habe einen Atmega32, am PortB hängt da ja an Pin 7-5 der ISP-Anschluss.
    Meine Frage ist jetzt, ob ich da über einen anderen Wannenstecker den kompletten Port B nutzen kann? Ich mein, der ISP wird ja nur fürs Programmieren genutzt, sobald das Programm drauf ist, ist da ja eigentlich auch nichts mehr angesteckt. Könnte ich da dann auch die Pins 7 bis 5 eventuell als Output-Pins nutzen?

    Ist vielleicht eine sehr banale Frage, aber ich dachte mir, lieber frage ich nach bevor ich jetzt irgendwas kaput mach...

    LG
    ijjiij

  2. #2
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    27
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Ja du kannst die Pins vom ISP normal benutzen.
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    02.08.2006
    Ort
    Würzburg, Germany
    Beiträge
    672
    Hallo

    ja das geht, wie Kampi das schon geschrieben hat.

    Ich nutze den ISP-Port gerne als Anschluß für ein LCD für Wartungszwecke. Dazu benutze ich noch ein 8-Bit Schieberegister am Display und habe dann Data Clk und Enable für das LCD an den 3 ISP Leitungen. Das praktische am ISP-Wannenstecker ist, dass GND und VCC auch vorhanden ist und man für ein Wartungs-LCD somit keinen Platz auf der Platine verschwendet. Mit einem Y-Kabel kann man sogar programmieren und LCD gleichzeitig dran lassen.

    Viele Grüße
    Andreas

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Wenn sich die Hardware nicht am Programmiersignal stört, kann man die ISP Pins gut als Ausgang nutzen. Wenn man die ISP Pins als Eingang nutzen will, sollte zur Trennung ein Widerstand von z.B. 2,2 K vor die externe Signalquelle. Ich nutze die ISP Pins gerne für externe LEDs oder ähnliches, die an den gleichen Stecker kommen - man spart sich so den Stecker.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.12.2010
    Ort
    Nähe Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    108
    Super danke, wa zwar meine erwartete Antwort, bin aber trotzdem froh nachgefragt zu haben.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 22:23
  2. Port gleichzeitig als Eingang / Ausgang verwenden?
    Von squelver im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 18:00
  3. PB6 am Mega8 als normalen I/O PORT verwenden?
    Von MartinFunk im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2007, 12:35
  4. Welchen Port kann ich als PWM-Port benutzen?
    Von Zeroeightfifteen im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.12.2005, 14:01
  5. L298N wo ist anschluss 1 und anschluss 15????
    Von hoer173 im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2004, 18:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •