-
        

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Thema: LCD kaputt?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    17

    LCD kaputt?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,
    hab mir vor ein paar Tagen ein LC-Display vom Conrad gekauft (AV1624, Controller:KS0066).
    Hab die Schaltung mit einem ATMega8 aufgebaut alles angeschlossen und nach dem ich Spannung angelegt hab und gesehn hab das sich nichts tut (das LCD müsste doch zumindest leuchten wenn alles korrekt angeschlossen ist oder?) gesehn das ich die Reihenfolge der Pins vertauscht hab (hab von rechts nach links gezählt).
    Alles richtig gestellt und nochmal angeschlossen nur tut sich immer noch nichts außer dass die Spannung nach dem Spannungsregler (7805) (per 9V Batterie gespeist) von 5V auf ca. 2,5V einbricht.
    Hab ich das LC-Display zerstört? :/
    oder woran könnte es liegen?
    bei Pin 15 (4,2V für LED hab ich von 5V einen 1,2 kOHM Widerstand vorgeschalten) und bei Pin3 (LCD Drive) hab ich von 5V einen 5kOHM Widerstand vorgeschalten, da ich kein 10k Poti da hab.

    mfg.skyscater

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von Thegon
    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    562
    Villeicht mal Batteriespannung messen, während betrieb, denn villeicht ist die Batterie nicht mehr die frischeste und wenn dann eine größere Last durch die Beleuchtung auftaucht, so über 7V solltens schon sein, sonst kann es passieren, dasss der 7805 Probleme bekommt, die Spannung stabil zu halten

    Mfg Josef

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    Wenn das Display beim falschen Anschlussversuch nicht verpolt war, musste bei VCC = 5V, GND und Kontrast = 0 V schwarzes Balken sichtbar sein und der Controller "cool" (kalt) bleiben, sonst ist er kaputt.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  4. #4
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Naja wenn du die Pins falsch gezählt hast kann es gut sein das dass LCD kaputt ist. Logik mag es nicht so gerne wenn die Versorgung falsch rum angeschlossen ist
    Aber teste erst mal die Batterien. Eine alternative wäre das du ein anderes LCD mit gleicher Pinbelegung nimmst (die Belegung ist größtenteils Standart) und das dann ausprobierst.
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    17
    Danke!
    >_< es war wirklich die Batterie.
    Dacht ich mir zuerst auch nur is die noch nicht so alt und war dann zu faul auf meinem unaufgeräumten Schreibtisch eine zweite zu suchen .....

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von Thegon
    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    562
    Na dann

    Geht mir auch manchmal so, da sucht man sich dumm und dämlich, und am nächsten Tag dann misst man den Akku und große Erleuchtung...
    Also immer erstmal die Batterie verdächtigen

    Mfg Thegon

  7. #7
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Naja vielleicht hat die leere Batterie das LCD gerettet
    Es hätte sein können dass das Display kaputt geht wenn die Batterie voll wäre und du es falsch angeschlossen hättest.
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Am besten ist, alles zuerst messen und evtl. erst danach fragen.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    17
    Hab jetzt einw enig herumprobiert und nach 10 min. Dauerbetrieb ist die neue Batterie jetzt auch leer O:
    Da stimmt doch was nicht oder? Die Schaltung ohne LCD hat vorher auch schon funktioniert also muss es am LCD liegen aber an was könnte es liegen?
    mfg.skyscater

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Falsche Behauptung, da eine 9 V Baterie beim ziemlich grossen Stromverbrauch durch Beleuchtung schnell unter vom 7805 benötigter Eingangsspannung liegt (um ca. 8V).
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. rp6 kaputt
    Von .:Robin:. im Forum Robby RP6
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 09:46
  2. IC kaputt?
    Von kvons im Forum Asuro
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 19:06
  3. PIC kaputt?
    Von Simon1990 im Forum PIC Controller
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2007, 12:48
  4. anx-s20 kaputt?
    Von Dennis2006 im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.05.2006, 14:13
  5. mc kaputt?
    Von pat88 im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.2005, 15:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •