Eine häufige Ursache für ungenaue oder verfälschte Messungen ist die gegenseitige Beeinflussung von Messgeräten durch ungewollte Querströme. Wer Messungen über ein am PC angeschlossenes USB-Gerät durchführt, kann diesem Phänomen nun entgegenwirken. Das Unternehmen Cesys bietet ein Gerät an, das in der Lage ist, USB-Komponenten galvanisch von einander zu trennen und so störende Ströme durch das USB-Kabel zu verhindern. Der USB-Isolator wird dazu zwischen Messgerät und PC geschaltet und...

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Elektor
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.