-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Probleme mit Asuro und AVR Studio5

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    10

    Probleme mit Asuro und AVR Studio5

    Anzeige

    Hallo
    Ich habe jetzt seit einigen Tagen einen ASURO und habe mir AVR-Studio 5 gedownloadet.
    Ist dieser Compiler auch für Anfänger geeignet?
    Gibt es Tutorials oder Screenshots wie ich alles richtig einrichte und welche Bibliotheken sollte ich am besten nutzen (LINK?)?
    Bei Programmers Notepad compeliert er nichtmals die 1zu1 abgeschriebenen Beispielquelltexte nachdem ich alles nach bedienungsanleitung eingerichtet habe.
    Hoffe auf eure Hilfe und danke euch schonmal
    MfG Florian

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von BurningWave
    Registriert seit
    22.12.2007
    Ort
    nahe Stuttgart
    Alter
    23
    Beiträge
    656
    AVR Studio ist eine IDE und kein Compiler. Der Compiler (avr-gcc) wird von der IDE (Entwicklungsumgebung) aufgerufen. Es ist vollkommen egal, welchen Compiler bzw. welche IDE du verwendest. Es gibt keine für Anfänger wenig geeignete IDE. Welche man wählt, ist reine Geschmackssache. Viel Einrichten musst du bei AVR Studio eigentlich nicht. Es reicht meistens, wenn du die Einstellungen im Projektassistenten anpasst, wenn du ein neues Projekt erstellst.
    meine Homepage: http://www.jbtechnologies.de
    Hauptprojekte: Breakanoid 2 - Sound Maker

Ähnliche Themen

  1. Nibobee & AVR Studio5
    Von vnrobot1 im Forum Sonstige Roboter- und artverwandte Modelle
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.2012, 00:43
  2. Probleme mit ASURO
    Von IPlayWithLasers im Forum Asuro
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.02.2011, 10:02
  3. Probleme mit Asuro
    Von Diun im Forum Asuro
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 15:19
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 19:38
  5. Probleme mit der ASURO lib v2.6.1
    Von köpi im Forum Asuro
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.12.2006, 20:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •