-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 12V Lüfter Stufenschaltung

  1. #1

    12V Lüfter Stufenschaltung

    Anzeige

    Hallo liebe Robotergemeinde!

    Ich habe hier eine C-Control Station 1.1 herumliegen und möchte damit einen 12V DC-Lüfter in 3 Leistungsstufen schalten.
    Der Lüfter läuft mit 0.5A und hat den Spannungsbereich 7.5 ... 13.8V
    Die C-Control gibt leider kein PWM-Signal aus, daher möchte ich 3 Digitalports nutzen, um den Lüfter in 3 Stufen zu schalten, also zB. 8, 10 und 12V.

    Wie kann man sowas bewerkstelligen?
    Mir ist die Funktionsweise eines R-2R-Netwerks bekannt, nur wie gehts danach weiter? Da fließen ja immerhin mind. 500mA durch.

    Bin für jede Hilfe dankbar!

  2. #2
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    27
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Naja du kannst das Signal dann z.B. über einen Transistor schalten, sodass der Strom nicht durch das R2R Netzwerk fließt sondern über den Transi oder du erzeugst eine Software-PWM mit deinem Board und verstärkst die Spannung dann über einen Transistor.
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Oder du nimmst einen LM317, im Datenblatt ist eine Applikation für die Spannungsumschaltung über Digitalports.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  4. #4
    Danke für die Tipps.

    Gestern habe ich probiert eine Software-PWM zu implementieren, das hat irgendwie nicht hingehauen.

    Jetzt habe ich es nochmal probiert, mit einem einfacheren Algorithmus. Die CControl schaltet ziemlich langsam, beim Test mit einer der eingebauten LEDs sieht man sie überdeutlich flackern. Habs jetzt kurz über das 230V Relais mit dem Lüfter probiert. Das darf man zwar nur kurz testen (sonst ists bald aus mit dem Relais ) aber mit dem Lüfter funktioniert das wunderbar!
    Dann brauch ich nur einen Port und kann den Lüfter einfacher mit Transistor dranhängen.

    Dankeschön!

Ähnliche Themen

  1. 3 Pin PC lüfter
    Von Naturp im Forum Elektronik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 01:09
  2. pc-Lüfter umpolen
    Von Ozzy im Forum Motoren
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 15:06
  3. Lüfter ein-/ausschalten
    Von Otti im Forum Elektronik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 16:55
  4. DC-Lüfter steuern
    Von freq im Forum Motoren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.12.2007, 13:43
  5. Lüfter Verlustleistung
    Von Dreamer001 im Forum Elektronik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 20:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •