-
+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 73

Thema: Shrediquette NanoQuad

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von deHarry
    Registriert seit
    17.08.2010
    Beiträge
    597
    Vielen Dank!

    Die Bauteile sind nicht 0815 sondern im Wesentlichen 0603, aber auch ein paar 1206... (SCNR)

    Und selbst wenn man dich nicht absichtlich missversteht, würde ich den MPU-6050 nicht unbedingt zu den 0815-Bauteilen zählen, oder ?
    Gruß
    Harald
    __________________
    Modellbau&Elektronik
    www.harald-sattler.de

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Amigorodrigo
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    124
    Moinmoin!
    Wie gehts dem nanoquad? Gibts schon was neues?

    Wegen der Brushlessvariante - hab vorhin einen Beitrag auf rcgroups entdeckt:
    http://www.rcgroups.com/forums/showp...ostcount=23561

    Das scheint ja auch ganz gut zu gehen.
    Und euer Gerät wird mit Sicherheit weniger wie eine fliegende Kabeltrommel aussehen.
    Gruß
    Amigo

  3. #13
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von deHarry
    Registriert seit
    17.08.2010
    Beiträge
    597
    Hi Amigo,

    nur kurz:
    Die Platinen für den sNQ V2 sind unterwegs, die BLs liegen seit Weihnachten auf meinem Schreibtisch, die Software ist fast fertig...

    Und wie ne fliegende Kabeltrommel sieht das Teil aus deinem Link ja nun wirklich nicht aus
    Die BLs wollen verbunden werden, die ESCs haben nun mal 6 Strippen.

    Aber natürlich sieht der sNQ besser aus

    Eine schlechte Nachricht habe ich aber auch: Die nächste Fuhre MPU-6050 kommt lt. Hersteller erst in 12 - 14 Wochen
    Ich bestelle dafür MPU-6000, das sollte passen, und die sind noch in geringen Stückzahlen auf Lager.
    Ich muss 10 nehmen, da sind dann ein paar übrig, wenn Interesse besteht...

    Das poste ich aber nochmal genauer, wenn die Teile bei mir auf dem Tisch liegen. Würde ich auch gerne per PM abwickeln
    Gruß
    Harald
    __________________
    Modellbau&Elektronik
    www.harald-sattler.de

  4. #14
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Amigorodrigo
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    124
    hi harry!

    das ist eh kein problem - mpu-6050 liegt hier schon eine - hab ich direkt geordert als die endlich mal verfügbar waren.
    deltang rx-31 ist ja auch schon da.

    bin schon schwer gespannt auf die nächsten neuigkeiten von euch!
    Gruß
    Amigo

  5. #15
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Bammel
    Registriert seit
    11.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    27
    Beiträge
    1.400
    Bei mir liegt auch schon alles bereit...

    also wenn die "kabeltrommel" mit 30 gramm so gut fliegt dann will ich nicht wissen was der sNQ macht... also doch endlich flips über dem wohnzimmertisch :-D
    Der miniatur Quadrocopter: www.nanoquad.de

  6. #16
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von deHarry
    Registriert seit
    17.08.2010
    Beiträge
    597
    Hi!
    Heute ist, vollkommen überraschend für mich, der Postbote mit den MPU-6000 reingeplatzt

    Ich bin begeistert von Macnica, das muss ich hier einfach mal loswerden. Vielen Dank für die schnelle Lieferung, Leute! (für den Fall, dass ihr mal hier mitlest )

    Die sNQ V2-Platinen von MME sind mittlerweile auch da (an der V3 beiße ich mir gerade die Zähne aus), die BLs und die zugehörigen ESCs liegen hier, die Bauteile sind alle vorhanden... nur die Zeit, das Ganze zusammen zu bauen fehlt mir in den nächsten Tagen


    Ich habe übrigens gerade mal die Motoren und die ESCs auf die Waage geworfen.
    Die BLs und ESCs wiegen zusammen 10 gr, die brushed Motoren aus den Silverlits stemmen zusammen ca. 6 gr auf die Waage.
    Mein sNQ Stretcho hat zum Schluss 24 gr gewogen.

    Wenn ich das alles zusammen nehme, dann kommen wir mit dem sNQ auf ca. 28 gr. Kein Quantensprung gegenüber dem Kerlchen aus Amigos Film, aber immerhin.
    Die Motorisierung ist ja wohl die gleiche, da kann Sven eigentlich nur durch beherzten Knüppeleinsatz punkten .

    Sven, wenn ich dir die restlichen Teile morgen schicke, dann kannst du ja am Wochenende die ersten Filme mit deiner Cam drehen, oder?
    Der ersten Flip über dem Wohnzimmertisch nimmst du auf jeden Fall für die Nachwelt auf, ja?
    Gruß
    Harald
    __________________
    Modellbau&Elektronik
    www.harald-sattler.de

  7. #17
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Bammel
    Registriert seit
    11.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    27
    Beiträge
    1.400
    Aber die Platine ist ja nun kleiner und somit auch etwas leichter
    Mein Stretcho wog allerdings auch nur ca 21gramm...

    Macnica sind echt klasse!!! Super!

    Den erstflug werde ich selbstverständlich filmen!!! Wenn ein flip bei rumkommt umso besser
    Der miniatur Quadrocopter: www.nanoquad.de

  8. #18
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von deHarry
    Registriert seit
    17.08.2010
    Beiträge
    597
    Zitat Zitat von Bammel Beitrag anzeigen
    Aber die Platine ist ja nun kleiner und somit auch etwas leichter
    Ja, das stimmt. Macht so um die 0,5 bis 0,9 gr aus, gerade gewogen.

    Zitat Zitat von Bammel Beitrag anzeigen
    Mein Stretcho wog allerdings auch nur ca 21gramm...
    Du hast ja auch die Positions-LEDs nicht montiert
    Gruß
    Harald
    __________________
    Modellbau&Elektronik
    www.harald-sattler.de

  9. #19
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von deHarry
    Registriert seit
    17.08.2010
    Beiträge
    597
    Sooo, da bin ich mal wieder...

    Die Hardware liegt flugfertig auf meinem Tisch und wiegt 27 gr mit Akku und allem Drum und Dran (inkl. Positions-LEDs )

    Ein paar Messungen mit meiner quick and dirty PPM-Umsetzung im Hauptprozessor ergaben folgende Werte:
    Zykluszeit der Regelschleife: ca. 1,4 ms
    Updaterate für die ESCs: min. alle 4 ms, max. alle 8 ms (3 bzw. 6 ms Pause zwischen 2 Werten)
    Bei bestimmten Konstellationen der Knüppelstellungen habe ich Aussetzer, vermutlich, weil sich die beiden IRQs (Receiver und PPM-Erzeugung) in die Quere kommen.

    Stromaufnahme bei Vollgas: ca. 3 A (eher mehr, mein Netzteil war auf Strombegrenzung eingestellt)
    Größte Abmessung: 12,5 cm... ja, ich weiß, der Shorty war 5 mm kleiner. Dafür hat der sNQ V2 keine Überschneidung von Propellerkreis und Hauptplatine . ... Psst! Der V3 ist noch kleiner als der Shorty

    Fliegen tut er noch nicht, die Zuordnung der Motoren stimmt noch nicht.

    Ach ja, die Anmutung einer Kabeltrommel ist beim sNQ nicht gegeben, die Strippen sind alle fein säuberlich minimiert und unterhalb der Platine geführt... hat mich einige zusätzliche Löcher zu bohren gekostet, ist den Aufwand aber wert

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2012-01-23_IMG_0496_Bildgröße ändern.jpg
Hits:	62
Größe:	58,7 KB
ID:	21294 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2012-01-23_IMG_0490_Bildgröße ändern.jpg
Hits:	48
Größe:	52,4 KB
ID:	21295 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2012-01-23_IMG_0477_Bildgröße ändern.jpg
Hits:	50
Größe:	36,5 KB
ID:	21296 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2012-01-23_IMG_0478_Bildgröße ändern.jpg
Hits:	51
Größe:	42,4 KB
ID:	21297 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2012-01-23_IMG_0483_Bildgröße ändern.jpg
Hits:	64
Größe:	53,4 KB
ID:	21298

    Die ESCs sind mit je zwei 0,6 mm Silberdrähten abgestützt und mit Sekundenkleber am Ausleger festgeklebt. Die Klebung muss möglicher Weise später noch mit Pattex verstärkt werden, weil das elastisch ist und dadurch besser hält.
    Die Motoren sitzen geklemmt in den Löchern, bisher keine Klebung erforderlich.
    Gruß
    Harald
    __________________
    Modellbau&Elektronik
    www.harald-sattler.de

  10. #20
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    06.12.2009
    Beiträge
    132
    wow ! sehr geil !
    wann ist der geplante erstflug =) ?

    Hätte nur angst das die regler bei härteren Landungen einen wegbekommen .....

    Ich hoffe das auch für den Zwerg die layouts freigegeben werden ? *willauchhaben*

+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Willas Shrediquette Tricopter / Quadrocopter / Hexacopter
    Von Willa im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 3541
    Letzter Beitrag: 03.08.2014, 20:27
  2. Shrediquette & Spectrum DX7
    Von geraldf im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 11:16
  3. Probleme mit Tricopter "Shrediquette"
    Von jevermeister im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 18:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •