-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Verständnissprobleme mit $prog und Fusebit

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied Avatar von raidy
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    52

    Verständnissprobleme mit $prog und Fusebit

    Anzeige

    Ich habe ein Programm für den Attiny25 geschrieben, bei dem ich "external Reset" auf Disable (Fusebit High Z), "Divide Clock by 8 ON" (Fusebit H) und auch Fusebit 543 "BOS enabled 2.7V" haben will.
    Bisher ging ich wie folgt vor:
    1) Ich brenne nur das Programm
    2) Ich setze die Fusebit von Hand, den external Reset disable zuletzt und bestätige dies mit FS/FSH

    Das würde ich jetzt gerne in einem Aufwasch machen und bin auf die Idee mit $prog gekommen
    Ich habe alle Fuse so eingestellt wie ich sie will und dann Write Prog gedrückt. Mit dem "write PRG" Button wird in mein Programm folgende Zeile aufgenommen:
    $PROG &HFF,&H62,&HDF,&HFF' generated. Take care that the chip supports all fuse bytes.
    Vorher (ohne Änderung von Fuse Z und 543, und H) sah es so aus:
    $prog &HFF , &H62 , &HDF , &HFF
    Warum sieht man keine Änderung? der Fehler liegt ganz sicher vorm Bildschirm. Wie ist die richtige Reihenfolge/Vorgehensweise?
    Geändert von raidy (26.10.2011 um 15:59 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    437
    Entweder Absicht zum Wohle des Benutzers oder die Fuses müssen auch tatsächlich erst in den µC geschrieben werden, was natürlich dazu führt, daß der µC dann nicht mehr ansprechbar und die Erzeugung des $prog-Eintrages dann auch ungewiss ist.

    Auf Deine eigene Verantwortung ändere in:
    Code:
    $prog &HFF , &H62 , &H5D , &HFF
    Kannst Du hier überprüfen:
    http://www.engbedded.com/fusecalc/

    Ich vermute aus Deinem Text heraus, daß Dir bekannt ist, daß nach dem Disablen des Resets kein klassisches ISP-Programmieren (außer eben HV) mehr möglich ist, jedoch zur Sicherheit nochmal als Warnung gesagt.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied Avatar von raidy
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    52
    Ich danke dir vielmals. Fories wie du sind eine echte Hilfe. Ich werde es mal versuchen. Ja, das mit der "Unbrauchbarkeit" dannach ist mir klar.

Ähnliche Themen

  1. Verständnissprobleme
    Von Movie85 im Forum Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 19:00
  2. Fusebit
    Von SimLock im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 10:04
  3. Falsches Fusebit gesetzt?
    Von Feuerfalke im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 19:02
  4. MEGA32 und Pony Prog Fusebit setzen Problem?
    Von ssalbach im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2006, 19:16
  5. Mega32, Fusebit umgestellt -> tot?
    Von coCo im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.09.2006, 12:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •