-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: I²C -- Kommunikation zwischen Atmega8 und 32?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    27.07.2010
    Ort
    Aachen ---- NRW
    Beiträge
    251

    I²C -- Kommunikation zwischen Atmega8 und 32?

    Anzeige

    Hallo,

    Ich habe einen Atmega32 und einen 8. So nun wollte ich über I2C eine 4-Stellige Zahl vom mega32 zum mega8 übertragen. Ist das möglich, oder muss man jede Zahl einzeln "schicken"?

    Ich habe dieses Thema aufgemacht, weil wie hier vom Thema abweichen.


    mfG
    Philip

  2. #2
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.990
    Blog-Einträge
    1
    i2c ist immer miteinander kompatibel, egal welcher microcontroller. Daten werden Byteweise übertragen, die Anzahl der Bytes ist egal! Virstellige Dezimalzahlen werden in zwei Bytes (16 Bit / INT) umgewandelt und dann halt die zwei Bytes übertragen.
    Mit bestem Gruß
    Frank

    Admin Roboternetz.de - RN-Wissen.de - Elektronik-Blog

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    27.07.2010
    Ort
    Aachen ---- NRW
    Beiträge
    251
    okay, aber wie empfängt man?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    27.07.2010
    Ort
    Aachen ---- NRW
    Beiträge
    251
    senden tue ich dann so: I2CTWI_transmit2Bytes(0x80, 12, 34); ?

    und emfangen dann so:

    unsigned char ret;
    ret = i2c_readNak() ?

  5. #5
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.990
    Blog-Einträge
    1
    I2C ist ja so ausgelegt das es immer einen Master und einen Slave gibt. Der Master kann Bytes hinschicken und auch Bytes abrufen. Der Slave kann von sich aus keine Daten senden, er muss warten bis Daten abgerufen werden.
    Die Slave Programmierung ist ein wenig komplizierter als die übliche Master Programmierung. Im Bascom gabs aber irgendwo mal ein paar Beispiele, solltest du auch in der Hilfe finden.
    Für C kannst du auch hier ins Wiki schaun unter http://www.rn-wissen.de/index.php/TWI_Slave_mit_avr-gcc
    Mit bestem Gruß
    Frank

    Admin Roboternetz.de - RN-Wissen.de - Elektronik-Blog

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    27.07.2010
    Ort
    Aachen ---- NRW
    Beiträge
    251
    Danke, werde mal gucken. Nur was ich komisch finde sobalt mein mega8 nur befehle an die pcf´s sendet, kann ich die base nicht steuern!

Ähnliche Themen

  1. I²C Kommunikation zwischen AVR - PIC
    Von Eigo im Forum Robby RP6
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 21:02
  2. Kommunikation zwischen 2 µC´s
    Von Blamaster im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.01.2008, 07:50
  3. Kommunikation zwischen uP und Pc
    Von XC866 im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 15:48
  4. Kommunikation zwischen PC und BOT
    Von corpsealive im Forum PC-, Pocket PC, Tablet PC, Smartphone oder Notebook
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.07.2006, 07:40
  5. Kommunikation zwischen AVR und PC
    Von im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.02.2004, 13:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •