-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Brauche Tipps für Hochstrom Leiterbahnen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.05.2004
    Beiträge
    304

    Brauche Tipps für Hochstrom Leiterbahnen

    Anzeige

    Hi!

    Nach ewiger Suche hoffe ich dass mir hier jemand Tipps für Leiterbahndesign für hohe Ströme geben kann.

    Ich habe SMD H-Brücken, welche bis zu 40A schalten können. Meine bisherige Platine beginnt bei 10A zu rauchen, daher muss ein neues Design her.
    Habe mit einem PCB Trace Width Calculator eine Leiterbahnbreite von ca 20mm berechnet. Allerdings kann ich so breite Bahnen schon garnicht zeichnen. Es sind maximal 70mm lange Verbindungsleitungen geplant.
    Wie wird das denn bei kommerziellen Motortreibern gelöst, die diese Ströme leisten können? Habe einen hier, bei dem sind sehr viele Durchkontaktierungen. Vielleicht ist das ne Mulitlayer Platine?

    Vielen Dank für hilfreiche Tipps.
    Lg

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Kommerzielle verwenden wahrscheinlich auch eine dickere Kupferauflage.
    Ich löse das Problem mit dick verzinnen und wenn noch notwendig, einen Kupferdraht mit auflöten.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BMS
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    TT,KA
    Alter
    26
    Beiträge
    1.192
    Hallo,
    liegt es an der Verlustleistung des Motortreibers oder der Leiterbahnen, dass die Platine bei dem hohen Strom abraucht?
    Grüße,
    Bernhard

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von ManuelB
    Registriert seit
    15.06.2006
    Alter
    38
    Beiträge
    1.246
    Naja, wenn es SMD-HBrücken haben die natürlich auch noch einiges an Verlustleistung und mit 35µ Kupfer kommt man da nicht mehr so weit.

    MfG
    Manu
    "Ja, diese Knusperflocken sind aus künstlicher Gans und diese Innereien aus künstlichen Täubchen
    und sogar diese Äpfel sehen unecht aus aber wenigstens sind ein paar Sternchen drauf..."

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.05.2004
    Beiträge
    304
    Das mit verzinnen könnte ich auch mal versuchen. Die nächste Platine ohne Lötstopp bestellen.
    Die Erwärmung kommt definitiv von den Leiterbahnen. MIt dem Pyrometer kann ich kaum Erwärmung von den H-Brücken messen.
    Hab mal zu Testzwecken eine Platine mit 70µ Kupfer und 18mm dicken Leiterbahnen entworfen und hoffe, dass ich damit ordentlich Strom ziehen kann.

    Danke für die inspirierenden Tipps!

Ähnliche Themen

  1. Plane Quadrocopter.. brauche Tipps
    Von Jango1987 im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 21:48
  2. Asuro Liniefolge Programm(assembler) brauche Tipps
    Von Gurkenmesser im Forum Asuro
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 21:38
  3. Brauche Empfehlungen / Tipps zu einer schaltung - evtl. Bot
    Von wickerman im Forum Konstruktion/CAD/Sketchup und Platinenlayout Eagle & Fritzing u.a.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.2007, 20:40
  4. IR-Impulse zählen, brauche Tipps
    Von Hei.Mor im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.03.2006, 23:40
  5. Will Mikrokontroller programieren lernen. Brauche eure Tipps
    Von Bastlwastl im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.10.2005, 13:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •