-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wetterstation (gekauft) Problem

  1. #1
    Extisher
    Gast

    Wetterstation (gekauft) Problem

    Anzeige

    Hallo

    ich hätte mal eine Frage / ich habe mir diese Wetterstation gekauft:



    Auf welche Wert muss ich den Zeiger bei der Luftfeuchtigkeit und des Barometers stellen?

    Ich will einen genauen Wert haben. Also wo muss man den Zeiger hinmachen damit es genau misst.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.551
    Zitat Zitat von Extisher
    ... Auf welche Wert ... Luftfeuchtigkeit und ... Barometers stellen ...
    Luftfeuchtigkeit: z.B. bei mehreren Stunden Regenwetter die Station vor Regen geschützt auf den Balkon stellen - dann sollte sie 100% anzeigen. Warum mehrere Stunden? Die Station sollte die Temperatur der Umgebung angenommen haben - und die Feuchtigkeit "eingeatmet" haben. NOTFALLS kann man das auch über einer dampfenden Badewanne machen - aber ich würde die Balkon/Terrasse-bei-Regen-Variante vorziehen.

    Luftdruck ist etwas kompllizierter. Meist wird der auf Meereshöhe korrigierte Luftdruck als Nullwert angenommen. Nur - wie kriegt man den? Bevor ich lange erkläre (ich habe mehrere Barometer hier, z.B. auch barometrische Höhenmesser) würde ich ne Schule in der Nähe (Gymnasien haben oft ne AG Wetter) fragen und mit der die Einstellung abstimmen. Evtl. schauen, ob es in Deiner Nähe eine Station des Deutschen Wetterdienstes gibt und die fragen. ABER - schon ein Höhenunterschied von 50m in der Lage kann den angezeigten Luftdruck sichtbar verändern. (Sollte die Anzeige merkbar verändern, wenn das Gerät gut ist).

    Viel Erfolg
    Ciao sagt der JoeamBerg

  3. #3
    Extisher
    Gast
    Dankesehr

    habe die wetterstation rausgehangen. / Muss sie bloß noch irgendwie vor Regen schützen. Ein bisschen unterm Dach ist sie ja.

    Was mache ich eigentlich wenn es schneit?

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von Extisher Beitrag anzeigen
    Auf welche Wert muss ich den Zeiger bei der Luftfeuchtigkeit und des Barometers stellen?
    Beim Barometer: der nächstgelegene Optiker hat bestimmt welche im Schaufenster. Eventuell den Mittelwert bilden (haha) und dann schnell nach Hause und einstellen...

    Grüße, Peter

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.551
    Zitat Zitat von eroteha
    Beim Barometer: der nächstgelegene Optiker hat bestimmt welche im Schaufenster ...
    Wenn ich die als Referenz für den Luftdruck nehme, dann lande ich entweder 100 m GND oder 50 m UNTER GND, nach meinen Erfahrungen stimmen öffentlich aufgestellte Barometer so gut wie nie. Bei den "Optikern" laufen ja nichtmal die Uhren korrekt. Selbst die Umrechnung auf NN stimmt nicht, nicht mal bei einigermassen passenden Standardbedingungen, obwohl manche Betreiber mir versicherten, dass ihr Barometer so eingestellt sei.
    Ciao sagt der JoeamBerg

Ähnliche Themen

  1. Wetterstation auf RP6 EXP
    Von RobotMichi im Forum Robby RP6
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 16:23
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 11:38
  3. Wetterstation
    Von Maxxtro im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 21:09
  4. Wetterstation mit Uhr?!?
    Von zwanzischmark im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.11.2005, 10:33
  5. wetterstation
    Von GorchFock im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.2004, 13:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •