-
        

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: Servoumbau für Kupplungszug

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    12

    Servoumbau für Kupplungszug

    Anzeige

    Hallo Community,

    bei Recherchen zu meinem Projekt bin ich über eurer Forum gestolpert. Ich baue zwar keinen Roboter, aber ich denke ihr könnt mir trotzdem weiterhelfen.

    Zum Thema:

    Mein Ziel ist es einen elektrischen Kupplungszug(nicht Schaltung nur Kupplung) für einen Yamaha R6 Motor zu entwerfen. Der Kupplungshebel hat eine Zugkraft von ca. 15kg. Ich habe mir gedacht, die Kupplung mit Hilfe eines Servomotors zu ziehen und wieder einzukuppeln. Dafür soll es zwei Kuppelarten geben.

    1. Beim Runterschalten(über eine Schaltwippe) soll sich der Servomotor einmal um 360° drehen um nur kurz aus- und wieder einzukuppeln.(Während dessen wird der Gang gewechselt)
    2. Über einen Hebel, der an einem Poti hängt, soll die Kupplung auch manuell betrieben werden können. Das ist wichtig um beim anfahren den Schleifpunkt zu finden.

    Um das zu realisieren habe ich mir gedacht, einen z.B. Scheibenwischermotor mit einer Regelungstechnik zu versehen. Diese kann von einem anderen Servomotor stammen oder auch eine serielle Lösung sein. Zur Not muss eine eigene Lösung gefunden werden.

    Hat jemand von euch Erfahrung mit solch einer Steuerung und Regelung bzw. eine Idee wie man mein Projekt realisieren könnte?

    Ich hoffe das war halbwegs verständlich. Vielen Dank im Vorraus für eure Antworten!

    Gruß Felix!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.397
    Zitat Zitat von Oiminator Beitrag anzeigen
    Der Kupplungshebel hat eine Zugkraft von ca. 15kg.
    Wieviel Hub brauchst du?

    MfG Klebwax
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    12
    Welchen Hub meinst du jetzt genau? Also bisher ist eine 6V Servo mit ca. 200Ncm verbaut. Diese ist allerdings etwas schwach auf der Brust und recht langsam. Sollte mindestens das doppelte sein und deutlich schneller. Daher der Gedanke mit dem Scheibenwischermotor, da ich gehört hab, dass diese recht schnell und kräftig sind.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.397
    Zitat Zitat von Oiminator Beitrag anzeigen
    Welchen Hub meinst du jetzt genau? Also bisher ist eine 6V Servo mit ca. 200Ncm verbaut.
    Bevor ich an den Selbstbau gehe, würde ich mal nach einem stärkeren Servo umsehen.

    MfG Klebwax
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    12
    Das war ja auch mein erster Gedanke. Allerdings habe ich nichts gefunden was meinen Ansprüchen entspricht. Entweder sind sie zu schwach oder zu langsam! Bezüglich 12V Servos habe ich leider nichts gefunden!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.397
    http://www.robotshop.com/ProductInfo.aspx?pc=RB-Ins-01

    Hab ich gerade gefunden

    MfG Klebwax
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    12
    Ja der ist auf jeden Fall sehr kräftig aber dafür extrem langsam!
    90 degrees of travel in 1.5 seconds

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.397
    Ist ja ein riesiger Shop, sonst nichts gefunden?

    MfG Klebwax
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    12
    Nein leider nicht! Das Problem ist, dass die Servos einfach zu langsam sind! Kann mir den schonmal jemand einen schnellen kräftigen 12V Motor empfehlen?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Zitat Zitat von Oiminator Beitrag anzeigen
    Nein leider nicht! Das Problem ist, dass die Servos einfach zu langsam sind! Kann mir den schonmal jemand einen schnellen kräftigen 12V Motor empfehlen?
    Ja und teuer, bei Pollin bekommt man für das Geld 10 Scheibenwischer Motore. Dazu kommt dann abernoch ein passender Motortreiber und Wegsensor b.z.w. einige Endschalter.....Für solche Kuppel Aufgaben sind Linear Aktor besser geeignet http://de.nanotec.com/linearaktuatoren.html die können wenn ordentlich (intelligent) angesteuert natürlich auch sanft ein kuppeln. Was aber ein PWM gesteuerter Wischer Motor auch kann, nur mal ben 5 A über ein Poi laufen lassen geht natürlich NICHT. -) Sat Antennen Positionierer http://www.hm-sat-shop.de/motoren-po...darl-3608.html ~ 20 € könnte auch klappen wenn die kräftig genug sind und mit 12 V laufen?

    Gruß Richard

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •