-
        

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Pro-Bot128 Roboter

  1. #1

    Pro-Bot128 Roboter

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo liebe Bastler,

    Ich bin Tobias, bin 18 Jahre alt und gehe noch zur Schule. Da es mein Ziel ist später als Ingenieur zu arbeiten, besonders in der Richtung Elektrotechnik oder Mechatronik, habe ich mir überlegt micht jetzt schon ein bisschen in diese Thematik einzuarbeiten um zu überprüfen, ob es mir wirklich spaß macht.
    Deswegen habe ich mir vor gut 2 Wochen den Pro-Bot128 Roboter von Conrad gekauft.

    http://www.conrad.de/ce/de/product/1...archDetail=005

    Nachdem basteln wollte ich den Roboter nun mit dem Pc verbinden um ihn zu testen, doch dies hat nicht geklappt.
    Als erstes habe ich die Volcraft CD eingelegt und die datei (aus dem Ordner "Driver/CP210x_VCP_Vista_Win7") CP210x_VCP_Win7.exe ausgeführt.
    Danach wurde ich nochmal gefragt ob ich etwas installieren möchte und ich habe wieder ja geklickt, dabei ist mir im nachhinein aufgefallen, dass wieder der gleiche Ordner installiert wurde, nur das eine Datei fehlt. Das fand ich schon ein bisschen seltsam.
    Danach habe ich die mitgelieferte C-Control Pro IDE installiert und danach den Voltcraft USB-Programmer eingesteckt, der hat auch schön nach Treibern gesucht und diese installiert.
    Nun sollte man der IDE sagen an welchem Com Port der Roboter steckt, also habe ich den Geräte-Manager geöffnet, nachgeguckt und als ich dann bei der IDE den Com3 Port auswählen wollte, war dieser nicht vorhanden (nur Com1, Com2, Com4) dann habe ich auf die Schnittstellen Suche geklickt und bekam die Fehlermeldung: Hardware nicht gefunden

    Mittlerweile habe ich die IDE geupdatet, den Com Port manuel geändert und ich weiß nicht was alles und es funktioniert immer noch nicht, deswegen wollte ich fragen ob einer von euch das gleiche Problem hat und mir sagen kann woran das liegt?

    Liegt es an Windows7?
    Daran dass ich erst Voltcraft installiert habe und danach die IDE?
    Oder liegt es daran das ich einfach nur schlecht gelötet habe?

    Über eine schnelle Hilfe würde ich mich sehr freuen.

    Vielen Dank im vorraus

    Tobias

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    661
    Es kann gut daran liegen das du Windows 7 hast sofern es die 64-Bit Version ist
    Zur Sicherheit solltest du mit der Kontakt-Funktion eines Voltometers (bei Conrad für 5 € zuhaben)
    testen ob gut gelötet hast.

    Wenn du dich einmal mit dem Bot vertraut gemacht hast empfehle ich dir den Roboter in einer
    anderen Programmiersprache zuprogrammieren, da die von Conrad nicht wirklich das ware
    ist. Wenn dich das interresiert kuck mal auf die Website in der Signatur.

    mfG _Martinius_
    MfG Martinius

  3. #3
    Ja ich habe Win7 64-Bit, gibt es da nicht irgendeine Möglichkeit das das auch damit klappt?

    Wie genau kontrolliere ich denn ob ich richtig gelötet habe? Einfach mit dem Gerät an die beiden Lötpunkte gehen und wenn der mir was anzeigt hat es geklappt?
    (Sorry für die dumme Frage und danke für die schnelle Hilfe)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    661
    Lade dir mal die 64-Bit Version von Conrad runter das ist ne anderere wie auf der cd und ja mit den Messgerät an die Punkte gehn und anls Bauteil
    das Multi richtig einstellen und auf zeichen oder Anzeige achten.
    MfG Martinius

  5. #5
    Ich habe das Problem gelöst, es hatte nix mit windows zu tun^^
    Das erste problem war, dass ein Stecker nicht richtig drin war und das zweite problem war dass ich den Roboter nicht richtig gebootet habe.
    Nun läuft er, zumindest die ganzen Testprogramme.
    Mein weiteres Problem ist, dass ich keine Hardware programmiersprache kann, ich lerne im Informatik Unterricht im moment nur Ruby ^^
    Wenn ich das bisher richtig verstanden habe versteht der Roboter Compact C und Basic oder?
    Versteht er auch Assemebler ?
    Und wenn ja, welche Sprache würdet ihr mir empfehlen zu lernen ?
    Und wo gibt es gute deutsche tutorials um mir diese Sprachen an zu eignen?

  6. #6
    Hallo.
    Ich habe auch den Pro Bot 128 und er ist mit dem ATM Mega 128 Wirklich sehr gut ausgestattet.
    Die Beiliegenden Programme sind meist in Basic geschrieben. C wird etwas vernachlässigt.
    Ich kann Dir nur zwei nein eigentlich drei Bücher empfehlen.

    1. Pro-Bot128 selbst bauen und erfolgreich einsetzen. ISBN: 9783772341175
    Das Buch hilft bei den ersten Gehversuchen weiter und stellt u.a. einige Verbesserungen vor.
    Man lernt auch wie man was Programmieren kann. Aber Vorsicht manches ergibt sich nicht auf anhieb.

    2. C-Control Pro selbst programmieren und in der Praxis einsetzen ISBN: 9783772350894
    Das Buch behandelt Die Programmierung der C-Control auf einem Applikationsboard. Aber das tut sich nicht viel zu bem Pro Bot.

    3. Das als PDF-Datei beiliegende Buch zur C-Control.
    Einmal ausdrucken und man hat ein gutes Nachschlagewerk zum arbeiten.

    Das erste und dritte Buch reichen eigentlich auch vollkommen für den Anfang aus.
    Den Pro Bot würde ich mit Basic weiter programmieren, da man die Programme einfach erweitern kann.

    Ich wünsche Dir viel Spass mit dem Pro Bot 128.

    Hier ein Link auf meinem Pro Bot: http://www.lars-reder.de/robot-und-c...128/index.html

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    661
    Also mal an alle: Das Buch: "Pro-Bot128 selbst bauen und erfolgreich einsetzen"
    ist unteraller sau ich als Autor würde mich schämen es sind unzählige Rechtschreib und
    Graphikfehler(z.B Port Bezeichnungen und Schaltpläne )drinnen, wer mit dem Buch arbeitet
    hat schon verloren ich würds keinem Empfehlen der gerade damit angefangen hat
    Roboter zu bauen da sonst wenn er mal was am Bot machen will gehörig auf die
    Nase fliegt also Finger weg.

    mfG _Martinius_
    MfG Martinius

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    Ja da kann ich dir nur zustimmen,
    Das Buch ist echt das Geld nicht wert.

    Mfg
    Meine Homepage über alles Elektronische und Mechanische:
    http://www.kondensatorschaden.de/
    Viel Spaß!!

  9. #9
    Zuerst wollte ich mich entschuldigen, dass ich mich erst jetzt wieder melde, aber ich war im Urlaub und konnte deswegen nicht schreiben.
    Als nächstes wollte ich mich für die zahlreichen Antworten bedanken.
    Nun aber zu meinen weiteren Fragen, Basic ist leider das letzte woran ich gedacht habe.
    Da ich in ein paar Monaten im Informatikunterricht mit Assambler anfangen werde und ich bei meinem Praktikum auch schonmal von dieser programmiersprache gehört habe, halte ich es für sehr sinnvoll meinen Roboter in dieser Sprache zu programmieren. Nun ist meine Frage: Ist das möglich? Oder muss ich ihn erst dafür umbauen? Und wenn ja wäre das viel aufwand oder eher wenig ? Und wie viel würde es kosten?
    Die alternative wäre für mich gewesen mit Compact C anzufangen, da diese verbreiteter ist und mir mehr möglichkeiten gibt (wenn ich das richtig verstanden habe).
    Warum sollte ich denn mit Basic anfangen?

    Danke schonmal für eure antworten

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    661
    auf meiner website sind alle Informationen für den umbau um in assambler oder c oder andern programmiersprachen programmieren zu können.

    http://martinius.jimdo.com/
    MfG Martinius

Ähnliche Themen

  1. Pro-Bot128 Linienverfolgung?
    Von pro-bot128 im Forum Controller- und Roboterboards von Conrad.de
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 15:12
  2. Weihnachtsprojekt + PRO-BOT128
    Von Stryke89 im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 08:05
  3. IR am Pro-Bot128
    Von bnitram im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 17:23
  4. Problem mit dem ACS vom Pro-Bot128
    Von TRock im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 10:21
  5. Neuer Roboter PRO-BOT128
    Von Robotniks im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 11.12.2008, 16:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •