-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Drehzahlregelung mit Poti

  1. #1

    Drehzahlregelung mit Poti

    Anzeige

    Hallo,

    als uC einsteiger bin ich jetzt in der situation, dass ich gerne 2 getriebemotoren mittels PWM ansteuern will.
    Ich nutze Bascom und habe einen AVR mega32 und einen L293 motortreiber...
    Nun möchte ich mit je einem joystickpoti die drehzahl der motoren steuern. Wenn der joystick in ruhe ist soll der motor in seiner position verharren.
    Wie muss die software dazu aussehen? (insb. bzgl des inputs / wandlung in PWM signal...)
    Kann jemand ein gutes tutorial/beitrag empfehlen der sich mit einer solchen thematik befasst, oder hat jemand ein ähnliches programm anhand dessen ich die funktion nachvollziehen kann?

    Liebe Grüße,
    John

  2. #2
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    27
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Ja wie sieht der Joystick den aus? Ist es ein richtiges Poti? Weil dann musst du mit einem A/D-Wandler arbeiten und den Spannungsabfall am Poti einlesen und daraus dann eine PWM machen.
    Wenn der Joystick einer mit Tasten ist machst du einfach eine If-Else Abfrage oder eine Select-Case Abfrage wo, je nachdem welcher Taster gedrückt wird, ein unterschiedlicher PWM Wert genutzt wird.

  3. #3
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Also ich hab das schon mal gemacht, allerdings in C, mit einem RP6 und mit einem normalen Poti als Joystickersatz:



    Im Prinzip ist es einfach: Das Verhältniss PWM zur PWM-Auflösung muss wie Poti zur Poti-Auflösung sein. Eine mittelschülerisch und integerfreundlich umgestellte Formel zur Errechnung von PWM bei vorhandenem Potiwert könnte ich mir so vorstellen:

    Poti * PWM-Auflösung
    ---------------------- = PWM
    Poti-Auflösung

    Bei einem 10-bit-ADC und 8-bit-PWM wären das bei Potiwert 511 (=Mittelstellung) also:

    511 * 256
    ---------- = 127
    1024

    Das wäre der Ansatz für eine Ansteuerung von 0% bis 100% PWM ohne Berücksichtigung der Richtung. Um die Richtung ebenfalls einfliessen zu lassen, muss man vor der Umrechnung überprüfen, ob der Potiwert unter- oder oberhalb des Mittenwertes liegt:

    Code:
    Poti-Mitte = Poti-Auflösung / 2
    
    If Poti > Poti-Mitte
    
      (Poti - Poti-Mitte) * PWM-Auflösung
      ----------------------------------  = PWM
      (Poti-Auflösung / 2)
    
    else
    
      (Poti-Mitte - Poti) * PWM-Auflösung
      ----------------------------------  = PWM
      (Poti-Auflösung / 2)
    
    End If
    
    
    (bascomähnlicher Pseudocode)
    Dass die ADC-Auflösung dabei quasi halbiert wird, fliest so auch in die Berechnung ein.

    Noch kurz ein Hinweis zu 15-poligen Joysticks für den Gameport:
    http://www.roboternetz.de/community/...l=1#post516619

    Ich hoffe, das hilft dir. *grins*

    Gruß

    mic
    Geändert von radbruch (13.09.2011 um 22:36 Uhr) Grund: ausgehübscht

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  4. #4

    Vielen Dank

    Vielen Dank für eure Antworten.
    Werde das heut Abend gleich mal probieren...

    Liebe Grüße,
    John

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.09.2011
    Ort
    Herten
    Beiträge
    21
    Hallo ich habe fast das gleiche vor und weis nicht genau was die Auflösung ist, ist das die obere Wertgrenze oder wie
    und übernimmt das Arduino Uno dann die Aufgabe des A/D Wandlers
    Geändert von RoboDome (14.09.2011 um 07:57 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Drehzahlregelung für Induktionsmotor ?
    Von Tredory im Forum Motoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 23:18
  2. Drehzahlregelung Gleichstrommotor
    Von Yoda im Forum Motoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 19:44
  3. Drehzahlregelung für Gleichstrommotor
    Von ACsenf im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2006, 13:34
  4. Drehzahlregelung für Tischbohrmaschine
    Von Dane im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.2005, 06:40
  5. Drehzahlregelung mit nem PIC
    Von Goblin im Forum PIC Controller
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.01.2005, 09:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •