-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Digitales 2,1mA Stromsignal eines Gaszählers zu 5V Spannungssignal wandeln

  1. #1

    Frage Digitales 2,1mA Stromsignal eines Gaszählers zu 5V Spannungssignal wandeln

    Anzeige

    Schönen guten Tag Roboternetz-Community,

    ich mache zur Zeit ein Praktikum und stehe vor folgender Problemstellung:
    Ich möchte das digitale Stromsignal eines Gaszählers umwandeln in ein Spannungssignal, um es in einem Controller eines Erdgas-BHKWs(Marke ComAP) verarbeiten zu können.
    Der Gaszähler gibt jedes mal einen Strom >=2,1mA aus, wenn 0,002m³ Gas durch die Leitung geflossen sind, und sonst <=1,2mA und hat eine Spannung von 8V DC und einen Innenwiderstand von 1kOhm (ist wohl nach DIN EN 50227[Namur]).
    Ich hätte aber gerne ein 5V-Signal bei eben diesem Zähl-Ereignis und 0V, wenn eben nicht gezählt wird.

    Meine Idee war nun, dass ich einen Transimpedanz-Verstärker mit einem Widerstand von ca. 2400 Ohm (5V/2,1mA = ca. 2380 Ohm) an den Sensor hänge, dann also bei einem Output von 2,1mA eine Spannung von -5V erzeuge, diese dann mit einem Gleichspannungswandler invertiere(Ladungspumpe?) und dann noch eine Z-Diode mit Sperrspannung von 3-4V anhänge, damit das 1,2mA-Signal abgekappt wird(1,2mA würden ja ca. 2,85V verursachen).
    Ist die Idee so richtig oder habe ich einen fundamentalen Denkfehler?

    Vielen Dank im Voraus für jede Inspiration

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Du könntest auch das 5 V Signal per ADC auswerten und alles unter eines bestimmten Wertes ignorieren.

    Gruß Richard

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BMS
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    TT,KA
    Alter
    26
    Beiträge
    1.192
    Hallo,
    ich würde da gar nicht so kompliziert denken. Zunächst würde ich einen Widerstand an den Ausgang schalten, an dem dann eine bestimmte Spannung abfällt (ohmsches Gesetz). Dahinter einfach einen Komparator oder Schmitt-Trigger, der dann schöne 5 Volt ausgibt. Fertig Das dürfte um einiges einfacher sein.
    Siehe auch http://rn-wissen.de/index.php/Analog-Komparator
    Grüße,
    Bernhard

  4. #4
    Jetzt muss ich mich "nur noch" in der riesigen Menge an Bauteilen umschauen, bis ich das richtige gefunden habe. =)
    Vielen Dank für die schnellen und hilfreichen Antworten.

Ähnliche Themen

  1. Stromsignal 4-20mA mit AD421
    Von BoGe-Ro im Forum Konstruktion/CAD/Sketchup und Platinenlayout Eagle & Fritzing u.a.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 17:27
  2. Digitales Poti
    Von martin66119 im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 20:34
  3. Spannungssignal verändern.
    Von Masterraven9 im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 20:45
  4. Digitales Poti
    Von Kampi im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 17:45
  5. Spannungssignal auswerten
    Von Tom0815 im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.12.2006, 07:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •