-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Handystrahlen Detektor

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Sinsheim b. Heidelberg
    Alter
    24
    Beiträge
    519

    Handystrahlen Detektor

    Anzeige

    Hallo,
    ich habe vor einigen Jahren in der Schule ein Projekt über Handystrahlung gemacht. Ich hatte die Chance an einer Hochschule mit diversen Testgeräten die Strahlung nachzuweisen. Nun möchte ich mir so ein Detektor selber nachbauen.
    Der Detektor hatte einen Oszi Ausgang und einen eingebauten Lautsprecher. Wenn ich jetzt mit meinem Handy aus 10m Entfernung und mehr jemanden angerufen habe, hat der Detektor ausgeschlagen. Ich habe das mal mit einer Darlington Schaltung nachgebaut, aber ich bin noch nicht einmal auf 50cm Entfernung gekommen.
    Könnt Ihr mir helfen?

    MFG
    Flexxx

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Das HF Signal zu verstärken ist schwierig. Was realtiv einfach geht, ist das HF Signal direkt mit einer Germanium oder Shottkydiode gleichzurichten (HF Detektor). Die Selektion des Frequenzbandes (damit man nicht auch Radiosender mit misst) erfolgt dann über die Abmessungen der Antenne.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Sinsheim b. Heidelberg
    Alter
    24
    Beiträge
    519
    Was realtiv einfach geht, ist das HF Signal direkt mit einer Germanium oder Shottkydiode gleichzurichten
    Kann ich dann auch noch aus 10m Entfernung das Signal einfangen?

    mfg

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Ob die einfache Form für 10 m Entfernung reicht, ist wirklich die Frage, aber die Alternativen sind halt sehr aufwendig. Mit der passenden Antenne mit guter Richtwirkung sollte es gehen - ist dann immer noch einfacher als mit HF Verstärkung.

    Hinter der Gleichrichtung kann man dann per Operationsverstärker das kleine NF Signal (Pulse mit ca. 100 Hz) verstärken.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Sinsheim b. Heidelberg
    Alter
    24
    Beiträge
    519
    Danke für die Antwort.
    Ich hatte mal den Schaltplan für diesen Verstärker, aber habe ihn leider verlegt
    Ich kann mich aber noch daran erinnern, dass dort einige IC´s verbaut waren. Aber ich denke das würde alles auf eine Europakarte Lochraster passen.

    mfg

Ähnliche Themen

  1. [Frage] Radio Detektor bzw Detektor Radio
    Von Fr34ky im Forum Elektronik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 15:43
  2. Infrarot Detektor
    Von vohopri im Forum Eigene fertige Schaltungen und Bauanleitungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 14:52
  3. blitz detektor
    Von julius12345 im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 19:21
  4. Spitzenwert-Detektor
    Von xXxVahnxXx im Forum Elektronik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 09:11
  5. Metal Detektor
    Von Speed im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.09.2005, 02:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •