-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Welche Kupplung für Schrittmotoren->Gewindespindel CNC-Fräse?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    29.12.2008
    Alter
    28
    Beiträge
    535

    Welche Kupplung für Schrittmotoren->Gewindespindel CNC-Fräse?

    Anzeige

    Hi,

    es gibt ja für CNC-Fräse im Internet mehrere verschiedene Arten an Kupplungen. Da sind z.b. einmal diese ganzmetall-Kupplungen die einfach nur so geschlitzt sind
    http://www.ebay.de/itm/Flexible-Well...item5642ccd967

    dann gibts Klauenkupplungen:
    http://www.ebay.de/itm/Profi-Drehsta...item5642d70b08

    und es gibt noch welche bei denen ich als nicht ganz definieren kann, was sie sein sollen:
    http://www.ebay.de/itm/Drehstarre-Ku...item563715ee25

    Welche empfiehlt sich denn nun für die Hobby-CNC am meisten? Will nicht einfach das günstigste kaufen und dann hats überhaupt gar keinen Effekt.


    Bei diesen ringsrum geschlitzten gibt es auch Unterschiede:
    Hier eher so die low-budget-Version: http://www.ebay.de/itm/Flexible-Well...item415abeab5c

    Die hier sehen irgendwie wertiger aus, ob die das auch sind?
    http://www.ebay.de/itm/Flexible-Well...item7915512a53

    lg PoWl
    Geändert von PoWl (10.09.2011 um 09:19 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    "Buch" bei Schwäbisch Hall
    Alter
    40
    Beiträge
    440
    "Klauenkupplung" und deine "undefinierbaren" (die ich auch hab)haben das gleiche prinzip , ich hab sie verbaut, funktionieren super.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    29.12.2008
    Alter
    28
    Beiträge
    535
    Ach das sind auch Klauenkupplungen^^ OK, weil es gibt ja noch diese Metallbalgkupplungen. Wäre nur mal interessant zu wissen, welche Vor- und Nachteile die jeweils so haben. Diese spiralförmig geschlitzten für 5€ das Stück sind ja schon verlockend. Macht nämlich n Unterschied ob ich für die Kupplungen dann 15€ oder 30€ zahl. Aber sie sollten halt ihren Zweck gut erfüllen. Wenn ich mir irgendwann dickere Schrittmotoren kauf nur weil die Kupplungen nix sind bringt mir das nix.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    stuttgart
    Beiträge
    1.127
    also die mit dem metallbalg sind sehr verwindungssteif aber auch teuere. Ich habe in meiner Fräse so Alukupplungen mit Spiral-Schlitz, die Funktionieren wunderbar, hatte noch nie Probleme damit und sie sind auch ausreichend verwidnungssteif
    meine projekte: robotik.dyyyh

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    29.12.2008
    Alter
    28
    Beiträge
    535
    supi dann kann ich also auch auf die günstigen spiralschlitzkupplungen zurückgreifen

  6. #6
    Hallo zusammen

    Ich bin gerade über euer Thema gestolpert und da ich in meiner Ausbildung ein Projekt habe, "Fräsmaschine Eigenbau", wollte ich euch fragen, ob diese Kupplungen etwas taugen für Tourenzahlen bis 5200 U/min.

    Ich hab gelesen, das es hier um Schrittmotoren geht. Nun bin ich aber auf der Suche nach einer geeigneten Kupplung für meine Frässpindel. Ich hoffe ihr könnt mir in diesem Bereich einen Tipp geben, da ich selber wenig Erfahrungen mit Kupplungen in der Frässpindel habe.

    Danke im vorraus

    Gruss

    Francis

  7. #7
    Hey,

    Oder du possitionierst den Motor etwas "abseits" der spindel und überträgst über einen Zahnriemen. Hätte nicht gedacht, dass es so gut funktioniert, aber es ist wirklich eine problemlose sache auch bei hohen drehzahlen. Siehe auch auf meiner honepage: mihuno.oyla3.de

    MfG
    Michael
    Meine eigene cnc-Fräse:
    mihuno.oyla3.de

Ähnliche Themen

  1. Gewindespindel für CNC
    Von flo1 im Forum Mechanik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 00:54
  2. Noch ne Holz Fräse! Hilfe, welche Steuerung?
    Von atlas4x4 im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 21:43
  3. Schrittmotoren für CNC-Fräse
    Von Dennis2006 im Forum Motoren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 14:35
  4. Welche Kupplung für Gebläseschlauch?
    Von -seppel- im Forum Mechanik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 20:10
  5. cnc fräse OHNE schrittmotoren ...möglich oder nicht ?
    Von taube im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.12.2004, 15:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •