Bislang standen sowohl Firmen als auch Privatpersonen beim Neukauf immer vor dem Problem: „Wohin mit dem alten Kram?“ Auch wenn man sich selbst um die Entsorgung kümmert, fallen regelmäßig noch zusätzliche Kosten an. Doch auch in richtig alten Geräten schlummern recycle-bare Rohstoffe, die für die Produktion neuer Modelle verwendet werden können. Manche Geräte können noch überarbeitet werden und tun dann noch viele Jahre ihren Dienst. Um den Wert des Gerätes zu ermitteln, muss man auf der...

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Elektor
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.