-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: 4 Getriebemotoren ansteuern.

  1. #1
    Extisher
    Gast

    4 Getriebemotoren ansteuern.

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo

    ich habe mal eine Frage .

    Wie kann ich 4 Getriebemotoren ansteuern? Also geht es mit einem Mikrocontroller wie zum Beispiel RN-Control 1.4 Mega32 ?

    Danke für Antworten.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Es kommt darauf an was du genau willst. Es ist aber möglich. Wenn du alle 4 Motoren an einen PWM Ausgang gibst laufen alle mit der gleichen PWM => gleiche Drehzahl. Willst du alle unterschiedlich laufen lassen kannst du die auf die einzelnen PWM anschlüsse aufteilen. Wenn du zu wenig hast kannst du Soft-PWM nutzen (=PWM mit Software realisiert).

    MfG Hannes

  3. #3
    Extisher
    Gast
    Danke / ich plane einen autonomen Roboter für sagen wir Schneeschieben.


    Ich bin gerad mal beim Gestell. Und jetzt habe ich mir 4 Motoren ausgesucht. und weiß nicht ob sie es auch bringen. Als nächstes habe ich an den Mikrocontroller gedacht und die Motortreiber.

    Was mich zu dieser Frage gebracht hat. Ich stöbere immer in meinen büchern und kucke mir die Schaltpläne an. Da ich ein Anfänger bin macht das die Sache noch schwieriger . Aber etwas habe ich schon gelernt.

    Und nochmal zur Frage. Könnte man auch 2 Motortreiberplatinen mit einem Mikroncontroller verbinden?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Zitat Zitat von Extisher Beitrag anzeigen
    Danke / ich plane einen autonomen Roboter für sagen wir Schneeschieben.


    Ich bin gerad mal beim Gestell. Und jetzt habe ich mir 4 Motoren ausgesucht. und weiß nicht ob sie es auch bringen. Als nächstes habe ich an den Mikrocontroller gedacht und die Motortreiber.

    Was mich zu dieser Frage gebracht hat. Ich stöbere immer in meinen büchern und kucke mir die Schaltpläne an. Da ich ein Anfänger bin macht das die Sache noch schwieriger . Aber etwas habe ich schon gelernt.

    Und nochmal zur Frage. Könnte man auch 2 Motortreiberplatinen mit einem Mikroncontroller verbinden?
    Ja, ohne Probleme aber welche Motore hast Du Dir ausgesucht? ein Schneeschieber muss ja etwas Kraft haben, ich habe etwas mit Scheibenwischer Motore aufgebaut. Als Treiber benutze ich http://www.shop.robotikhardware.de/s...roducts_id=112 Du musst nur darauf achten genügend Steuer Anschlüsse zu haben oder I²C Port Erweiterungen einsetzen, PWM geht darüber allerdings nicht, also besser gleich einen Chip mit genügend PWM Kanäle wählen.

    Gruß Richard

  5. #5
    Extisher
    Gast
    Ausgesucht habe ich mir den Getriebemotor RB 1:600.

    Technische Daten:

    Betriebsspannung 12 V/DC
    Last-Drehzahl 9 U/min
    Abm. (Ø) 37 mm
    Untersetzung 1:600
    Max. Getriebe-Belastung 18 kg/cm · permanent 6 kg/cm
    Spitzen-Drehmoment 180 Ncm
    Leerlauf-Drehzahl an Nennspannung 10 U/min
    Wellen-Ø 6 mm
    Wellen-Länge 12 mm
    Max. Laststrom 2.1 A
    Nennspannung 12 V

    PS: Habe mir schon überlegt das dieser Motor zu schwach ist. Suche derzeit nach leistungsfähigeren.


    Was ist PWM?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Zitat Zitat von Extisher Beitrag anzeigen
    Ausgesucht habe ich mir den Getriebemotor RB 1:600.

    Technische Daten:

    Betriebsspannung 12 V/DC
    Last-Drehzahl 9 U/min
    Abm. (Ø) 37 mm
    Untersetzung 1:600
    Max. Getriebe-Belastung 18 kg/cm · permanent 6 kg/cm
    Spitzen-Drehmoment 180 Ncm
    Leerlauf-Drehzahl an Nennspannung 10 U/min
    Wellen-Ø 6 mm
    Wellen-Länge 12 mm
    Max. Laststrom 2.1 A
    Nennspannung 12 V

    PS: Habe mir schon überlegt das dieser Motor zu schwach ist. Suche derzeit nach leistungsfähigeren.


    Was ist PWM?
    Hmm 10 1/Min ist aber echt langsam bei einem Kettenrad Durchmesser von 5cm komme ich aus ca 150cm Min.

    Gruß Richard

  7. #7
    Extisher
    Gast
    Also haben sich meine Zweifel doch bewahrheitet.

    Jetzt kann ich ja nach stärkeren Motoren suchen.
    Geändert von Extisher (18.08.2011 um 10:10 Uhr)

  8. #8
    Extisher
    Gast
    Ich habe mich nach stärkeren Motoren umgesehen.


    Jetzt habe ich mir einen ausgesucht der die Leistung die ich brauche verrichten sollte:

    Ein Hochleistungsgetriebemotor.



    Technische Daten

    Abm. (Ø) 16 mm
    Untersetzung 4:1
    Spitzen-Drehmoment 0.008 Nm
    Leerlauf-Drehzahl an Nennspannung 1380 U/min
    Wellen-Ø 3 mm
    Wellen-Länge 11.6 mm
    Max. Laststrom 0.2 A
    Leerlaufstrom 0,1 A
    Nennspannung 12 V


    Davon 4 Stück sollten stark genug sein.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.04.2008
    Alter
    32
    Beiträge
    563
    Weißt du denn schon wie schwer der Schneeschieber werden soll? Wie groß die Antriebsräder sind? Welche Höchstgeschwindigkeit erreicht werden soll. Welche maximale Beschleunigung der Bot erreichen soll? Das sind alles Parameter, die sich auf die Wahl des Motors auswirken.

    Es wäre sehr ärgerlich, wenn deine Konstruktion großer Änderungen bedarf, weil die jetzt gewählten Motoren zu schwach sind und Stärkere nicht in das geplante Chassis passen!
    Alles ist möglich. Unmögliches dauert nur etwas länger!

  10. #10
    Extisher
    Gast
    Nun


    Gewicht: ca. 5 - 10 kg (könnte weniger werden)

    Antriebsräder Durchmesser: 140 mm

    Höchstgeschwindigkeit: Die Motoren will ich mit 4 IC`s ansteuern. / was die Geschwindigkeit betrifft


    Ich habe mit S-Plan eine Skizze erstellt. / Ich stehe noch ziemlich am Anfang. Hier mal von unten betrachtet.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Schaltplan3.png
Hits:	16
Größe:	13,7 KB
ID:	19696

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2 Getriebemotoren ansteuern
    Von Speed im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2007, 22:55
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2007, 07:22
  3. 2 Getriebemotoren mit PWM ansteuern
    Von tobhu im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 12:24
  4. Getriebemotoren =)
    Von squelver im Forum Motoren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 16:00
  5. Zwei Getriebemotoren ansteuern
    Von maze2k im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.03.2006, 11:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •