Wissenschaftlern des niederländischen Forschungsinstituts AMOLF ist es gelungen, Antennen herzustellen, die Lichtwellen abstrahlen können. Diese Antenne ist eine um eine Million Mal kleinere Version der Antenne, die von den japanischen Forschern Yagi und Uda in den Jahren 1920er-Jehren für Radiowellen entwickelt wurde. Die Nano-Antenne sendet einen stark fokussierten Strahl aus, dessen Richtung verändert werden kann. Dies öffnet den Weg für die Entwicklung kleiner, leistungsfähiger Antennen...

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Elektor
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.