-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: UART - Befehl Ischarwaiting

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    29.07.2011
    Beiträge
    340

    UART - Befehl Ischarwaiting

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    ich habe eine kleine Verständnissfrage.

    Es gibt ja bei Bascom den Befehl Ischarwaiting, der eine logische 1 zurück gibt, sobald ein Zeichen im Eingangspuffer liegt. Das heißt ein Zeichen besteht ja aus 2 Byte. Wenn ich nun nur 1 Byte Sende, wird mir das nicht durch ischarwaiting angezeigt oder?

    Das selbe gillt doch auch für den Empfangsinterrupt oder?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    weit weg von nahe Bonn
    Alter
    33
    Beiträge
    2.383
    seit wann besteht ein zeichen aus 2 bytes ? ich glaube du verwechselst gerade unicode mit ascii ^^

    deine über UART übertragenes Zeichen findest du in der ascii-tabelle und die geht nur bis 8bit

    außerdem ist die 2Byte-Definition von Char (mit großem C) glaube ich nur in Java geläufig, ansonsten definiert sich ein char immer als unsigned byte .... oder irre ich ?
    Es gibt 10 Sorten von Menschen: Die einen können binär zählen, die anderen
    nicht.

Ähnliche Themen

  1. befehl "print" bei lcd und uart?
    Von goof1980 im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 23:34
  2. Daten von Software UART nach Hardware UART weiterleiten
    Von kusli im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 22:24
  3. Anfänger Fragen: inkey, waitkey oder Ischarwaiting verwenden
    Von Jürgen75 im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.11.2007, 22:41
  4. Ischarwaiting <- Zeichen Empfangen ATMEGA2560 geht nicht
    Von Steffen44 im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 14:18
  5. Reset bei Print, Inkey, Ischarwaiting und Waitkey ?
    Von Muckel im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 13:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •