-
        

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Quarzeinstellung in AVR-Studio 5

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    661

    Quarzeinstellung in AVR-Studio 5

    Anzeige

    Hi,

    ich finde einfach nicht die Quarzeinstellung in AVR-Studio 5 kann mir einer sagen wo die
    ist? Danke.

    mfG Martinius
    MfG Martinius

  2. #2
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    27
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Sowas gibt es glaub ich nicht bei AVR-Studio. Da stellst du maximal das Fusebit vom Controller auf den richtigen Takt. Quarzeinstellungen gibt es nur bei Bascom, weil er auf Grundlage dieser Quarzeinstellungen Timerwerte für z.B. Wait 1 usw. berechnet. Aber im AVR-Studio musst du das alles selber berechnen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    661
    In AVR Studio 4 gabs das aber noch
    MfG Martinius

  4. #4
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    27
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Meinst du das Fusebit womit man dem Controller sagt was für ein Quarz angeschlossen ist oder meinst du die eigentliche Quarzgeschwindigkeit die man ins Programm schreibt?

    Weil sonst probier mal

    #define F_CPU 10000000 'die 10000000 sind der Takt des Quarzes

    Wenn ich mich recht erinnere hat das manuelle Einstellen in AVR Studio 4 genau dasselbe ins Programm geschrieben.
    Geändert von Kampi (26.07.2011 um 08:39 Uhr)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    661
    die eigentliche gewschwindigkeit. Bsp. 16Mhz
    MfG Martinius

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    661
    ja aber das make file benötig diesen wert doch, oder?
    Geändert von Martinius11 (26.07.2011 um 09:35 Uhr)
    MfG Martinius

  7. #7
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    27
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Ich glaube nicht. Kenn AVR-Studio nicht so gut aber das Makefile macht ja nur ein Hexfile aus deinem Code. Eigentlich sollte man da ja nichts dran verändern müssen sondern alles notwendige wird dem Code entnommen.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.11.2005
    Alter
    42
    Beiträge
    1.140
    Das makefile braucht von der Taktfrequenz nichts zu wissen. Wichtig ist die nur zur Berechnung von Timings, z.B. bei der UART oder für die Warte-Funktionen aus der delay.h.
    Und dafür verwendet man das von kampi schon erwähnte #define F_CPU. Ich bin mir gar nicht sicher, ob die Einstellung im Studio 4 überhaupt eine Auswirkung auf den C-Code hatte.

    Gruß,
    askazo
    - Das Leben ist zu kurz, um in C zu programmieren -

  9. #9
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    27
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Zitat Zitat von askazo Beitrag anzeigen
    Das makefile braucht von der Taktfrequenz nichts zu wissen. Wichtig ist die nur zur Berechnung von Timings, z.B. bei der UART oder für die Warte-Funktionen aus der delay.h.
    Und dafür verwendet man das von kampi schon erwähnte #define F_CPU. Ich bin mir gar nicht sicher, ob die Einstellung im Studio 4 überhaupt eine Auswirkung auf den C-Code hatte.
    Soweit ich das richtig verstanden habe, hat das manuelle Einstellen des Taktes in AVR-Studio 4 dasselbe gemacht wie als wenn du das #define geschrieben hättest. Der Unterschied ist nur beim manuellen Einstellen schreibt die IDE das #define und nicht du

Ähnliche Themen

  1. AVR Studio 5
    Von Achim S. im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 23:04
  2. Bascom quarzeinstellung vs Fuses einstellung
    Von fofi1 im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 12:56
  3. Bug im AVR Studio?
    Von gulliver im Forum Assembler-Programmierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 10:49
  4. AVR Studio
    Von Reeper im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 21:05
  5. avr studio
    Von tnt im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.02.2006, 22:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •