-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Was brauche ich eigentlich?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.07.2011
    Beiträge
    9

    Was brauche ich eigentlich?

    Anzeige

    Hallo alle zusammen,

    Ich habe C# gelernt und gelesen das ich damit auch roboter programmieren kann.
    Meine Frage lautet: Was brauche ich eigentlich alles um einen Roboter zu bauen und zu programmieren.
    Der Roboter soll sich vorerst halt bewegen können und einen steuerbaren arm haben.
    Ich habe erweiterte Grundkenntnisse in C# -> nutzt mir das was? (Kann ich damit meinen roboter programmieren?)

    danke im vorraus
    tintenfrosch

  2. #2
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Werkzeug, Lötkolben, paar Bücher über Mikrocontroller und/oder Internet, einen PC, ein Programmiergerät und Lernwillen

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.07.2011
    Beiträge
    9
    Was meinst du mit einem Programmiergerät? Meinst du ne fernbedienung? kann ich das nich über den PC machn.
    Bringt mir die Sprache C# was?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.566
    Wilkommen im Forum
    Wenn du ein PC Programm schreiben kannst, kannst du relativ schnell ein Programm für einen µC (Mikrocontroller) schreiben. Diese µC sind u.A. in den Robotern verbaut. Es ist nur zu beachten, dass man einzelne Register hat, damit man etwas einstellt bzw verwenden kann. Der Begriff Roboter ist ein Sammelbegriff. Es gibt sehr viele Unterkategorien wie z.B. Fahrzeuge jeglicher Art (mit Ketten, Rädern,...) aber auch humanoide Roboter (=menschenähnlich), fliegende Roboter (Tricopter, Quadrocopter,...), Spinnenähnliche Roboter (z.B. Hexapod), Roboterarme wie z.B. in der Industrie und noch weitere.

    µCs werden aber nicht nur in Robotern eingesetzt sondern in den meisten Geräten von einfachen (wie z.B. Uhr/Wecker) bis zu komplizierten (Messgeräte, Fotoapparat). Je nach Anforderung gibt es verschiedene µC (versch. Pin Anzahl, Speichergröße, Hardwareausstattung,...)

    Wenn du einen Roboter mit Räern haben willst wird oft der Asuro bzw RP5/RP6 empfohlen, aber ich habe keine Erfahrung damit. Den Arm müsstest du aber selbst bauen. Einen Roboter mit Arm kenne ich nicht, vielleicht gibt es aber soetwas.

    PS: Mit einem Programmiergerät überspielst du das Programm, das du erstellt und kompiliert (aus einem C Programm ein für den µC lesbares Programm übersetzen) hast auf den µC.

    MfG Hannes

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.07.2011
    Beiträge
    9
    Hallo,

    ja also es soll vorertst ein fahrender roboter wahrscheinlich auf Ketten werden.
    Ich hatte sowiso vor alles selberzubauen, also auch das fahrgestell und so weiter
    Kann ich diese C Dinger denn mit c# programmieren?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Die Sprache C# setzt eine recht umfangreiche Laufzeitumgebung voraus, z.B. .NET unter Windows. Das ist also im wesentlichen für Programme die auf dem PC oder einem ähnlichen Computer laufen sollen. Gerade neuere PCs ohne LPT Schnittstelle sind weniger für die direkte Steuerung geeignet.

    Für einen Mikrocontroller wird man eher in C, ggf. noch in C++ Programmieren. Die Sprachen sind als Vorgänger von C# zusehen und entsprechend ähnlich. Da hilft es schon wenn man C# kann, reicht aber noch nicht aus. Das erlernen einer weiteren Programmiersprache ist meist auch nicht so schwer, wie bei der ersten.

    Einen einfachen, aber wohl eher schwachen Arm könnte man mit Modelbau Servos aufbauen.

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.07.2011
    Beiträge
    9
    Also was sagt ihr is die ideale Sprache um einen roboter zu programmieren?
    Und wie sieht so ein Programmiergerät aus?
    Ist es auch möglich sowas über Funk zu steuern?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.566
    Zwischen der Programmierung eines µCs bzw Roboters (überspielen des Programmes auf den µC) und der Steuerung des Roboters ist ein großer Unterschied. Das Programmiergerät ist nur dazu da ein geschriebenes Programm auf den µC zu senden. Wenn das Programm einmal auf dem µC ist ist es gespeichert und wird ausgeführt (solange Spannung anliegt) bis du den µC neu programmierst. Den Roboter steuern kannst du je nach Programmierung des µC über verschiedene Schnittstellen (Funk, IR,....).

    Eine ideale Sprache für die Programmierung gibt es nicht. Es gibt verschiedene Programmiersprachen für µC von Assembler (ASM) über C, Java,... bis zu Bascom (Basic ähnlich). Ich persöhnlich arbeite mit C, da ich es in der Schule gelernt habe. Je nach µC hast du die Programmiersprache. Es gibt versch. Hersteller vonµC und je nachdem gibt es versch. verwendbare Sprachen.

    MfG Hannes

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.07.2011
    Beiträge
    9
    okay
    mit was für Kosten muss ich denn für den bau eines einfachen roborters rechnen?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.566
    Je nachdem wie du die Teile auswählst und ob du ein fertiges Board o.Ä. kaufst. Je größer der Roboter, desto stärker werden die Teile (Motor, Motoransteuerung,...), desto teurer wird der Roboter. Du könntest schauen ob du etwas passendes auf www.robotikhardware.de findest. Programmiergeräte gibt es auch verschiedene. Ich verwende das USB AVR Lab von www.ullihome.de . Der ist sehr günstig und hat den Vorteil dass du verschiedene Firmwares draufspielen kannst.

    MfG Hannes

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was will uns der ASURO eigentlich sagen ?
    Von robo.fr im Forum Asuro
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 17.02.2008, 13:34
  2. LDR auf SF08. Wieso eigentlich ?
    Von PicNick im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 08:56
  3. Was bracuhe ich eigentlich...
    Von Art im Forum Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.08.2005, 23:16
  4. was brauche ich eigentlich?
    Von im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.05.2005, 13:14
  5. Was ist eigentlich genau der Ankerstrom ?
    Von UGMode im Forum Motoren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.04.2005, 20:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •