-
        

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: bauen eines roboters als anfänger, brauche ein paar tipps :)

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    bauen eines roboters als anfänger, brauche ein paar tipps :)

    Anzeige

    Guten Tag!

    Ich habe noch nie zuvor einen Roboter gebaut (ausser aus LEGO) und brauch deswegen ein paar Tipps.
    Ich bin wirklich ein Anfänger, habe lediglich ein bisschen Erfahrung mit LEGO Mindstorms (also dem RCX und dem Programm Bricx Command Center (basiert auf Not quite C)). Können Sie mir sagen, ob es Hardware und Software für eine Roboter gibt die ähnlich sind wie die vorher Genannten. Solche wären einfacher und schneller für mich zu verstehen.
    Bitte stellen Sie auch Fragen, wenn ich jetzt zu unklar war.
    Ich danke Ihnen im Voraus!
    mit allerfreundlichsten Grüssen Ojama

  2. #2
    RN-Premium User Stammmitglied Avatar von zykez
    Registriert seit
    24.06.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    38
    Blog-Einträge
    5
    Mit Lego kenne ich mich nicht aus, aber willst du mit Robotik generell anfangen, ist die allgemeine Empfehlung einen ASURO (Arexx) zu kaufen. Mit dem kann schon einiges machen, gerade für Anfänger ideal und dort besteht der Code auch aus C, sollte also gewisse Ähnlichkeiten geben. Mit dem Bausatz lernst du auch gleich das etwas über die Elektronik (Bauteile), sowie etwas Mechanik und halt Programmierung. DIe drei wichtigsten Robotikbereiche (falls das Wissen nicht schon vorhanden ist).


    grüße,
    zykez
    <[ASM-AVR ]> <[ ASM-PIC ]> <[ DSC.com ]>

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von I&amp;#9829;ROBOTIC
    Registriert seit
    15.03.2010
    Ort
    Fürstenstein
    Alter
    20
    Beiträge
    112
    war bei mir genau so ! ich hatte auch nur erfahrung mit lego mindstorms und wollte dann einen roboter bauen, mir wurde aber dann geraten erst mal einen roboter zu kaufen und zu programmieren, vll auch erweitern ... ich habe es bis jetzt nicht bereut, hab mir damals den RP6 (auch von arexx) zugelegt. hab auch einiges erweitert, und fange jetzt an selbst einen Roboter zu planen. ich dachte bevor ich den rp6 bekam auch das wäre nicht so schwer, aber es sieht oft einfacher aus als es ist, vor allem wenn man dann mit den Timer anfängt

    ich würde dir auch den ASURO empfehlen (hab ihn zwar nicht selbst aber man hötr wirklich nur gutes ). Da du ja den Mindstorms auch mit C programmiert hast lohnt es sich nicht einen großen roboter wie den RP6 zu kaufen da du schon mehr grundlagen hast (ich hab den Mindstorms immer mit dem llangweiligen Drag-and-drop programm programmiert xD ) wie gesagt lohnt es sich nicht für ne kurze zeit gleich nen großen Roboter zu kaufen wenn du dann kurz darauf anfägst selber einen zu bauen. der rp6 kostet ja auch 130 € der asuro glaub ich 40 € oder so...

    also, überlegst dir, entweder einen kleinen Roboter wie den ASURO kaufen um ein bischen in die Programmierung von µC´s rein zu kommen und danach selber einen Roboter bauen, oder einen großen wie den RP6 kaufen und auch länger damit beschäftigen

    natürlich kannst auch selber gleich einen bauen, würde dir davon aber abraten

    Ich hoffe ich konnte helfen !

    MfG Julian

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Chypsylon
    Registriert seit
    02.02.2011
    Ort
    Graz/Österreich
    Beiträge
    256
    Eine andere Alternative wäre auch noch ein Arduino ...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bauen und Prorammieren des einen einfachen Roboters
    Von mercan im Forum PIC Controller
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.07.2009, 11:16
  2. hallo, bin neu und bräuchte ein paar tipps
    Von chris2908 im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 15:23
  3. brauch mal ein paar tipps
    Von PsychoElvis64 im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.12.2006, 13:13
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 11:42
  5. Noch ein paar Tipps zum Bau der Roboterelektronik
    Von Matthias im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.01.2004, 12:37

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •