-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Per Internet steuerbarer Rover

  1. #1

    Per Internet steuerbarer Rover

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	rover-roboternetz.jpg
Hits:	159
Größe:	28,2 KB
ID:	19337
    Hier seht ihr meinen aus der Restekiste entstandenen Rover, den ihr auf meiner Homepage steuern könnt.
    Die Bedienungsanleitung findet ihr unter:
    http://www.homofaciens.de/technics-r..._ge_navion.htm

    Steuern könnt ihr auf der nächsten Seite:
    http://www.homofaciens.de/technics-r..._ge_navion.htm

    und die Infos zum Nachbau gibts auf der dritten Seite:
    http://www.homofaciens.de/technics-r..._ge_navion.htm

    Ziel meiner Homepage ist der Bau eines deutlich größeren Elektroautos. Der Rover dient dabei als Demonstrationsobjekt für Mikrocontroller-Programmierung und soll etwas Praxis in die Sektion mit viel grauer Theorie bringen.
    In diesem Sinne:
    Habt Spaß beim Fahren auf meinem Dachboden!

    Mittlerweile ist Version 2.0 auf meinem Dachboden unterwegs (siehe nächste Seite).


    Norbert
    Geändert von HomoFaciens (16.01.2012 um 08:33 Uhr) Grund: Neue Rover-Version

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Bammel
    Registriert seit
    11.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    1.400
    Hallo Norbert,

    sehr cool! macht echt spass damit zu fahren gibt es eigentlich eine warteliste wenn mehrere user auf den rover zugreifen wollen? sorry wenn du das irgendwo geschrieben hast hab mir erlich gesagt nicht viel durchgelesen, aber das kommt mit sicherheit noch.

    nun funktioniert die befehlübergabe ja nur alle paar sekunden. planst du noch eine art live übertragung? also so das man einen knopf drück für z.b. vorne und man direkt sehen kann was passiert.

    Gruß, Bammel
    Der miniatur Quadrocopter: www.nanoquad.de

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Zitat Zitat von Bammel Beitrag anzeigen


    nun funktioniert die befehlübergabe ja nur alle paar sekunden. planst du noch eine art live übertragung? also so das man einen knopf drück für z.b. vorne und man direkt sehen kann was passiert.

    Gruß, Bammel
    Bei 14 Tage Latenzzeit zum Mars? Oder (meinen) 470 kb Netzzugang.

    Gruß Richard

  4. #4
    ...wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Warteliste gibt's keine.
    Da ich die recht schmale Internetverbindung auch noch für andere Dinge als den Rover nutze, gibt's nur alle paar Sekunden einen Bild-Upload. Wie Richard bemerkt hat, sind ein paar Sekunden doch gar nicht sooo langsam im Vergleich zu einem Mars-Rover...


    Gruß zurück
    Norbert

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Bammel
    Registriert seit
    11.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    1.400
    okay... macht aber echt tierisch viel laune! danke dafür :-D
    Der miniatur Quadrocopter: www.nanoquad.de

  6. #6
    RN-Premium User Stammmitglied Avatar von zykez
    Registriert seit
    24.06.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    38
    Blog-Einträge
    5
    Evtl. könnte man ja zur besseren Orientierung eine Art technische Vogelperspektive einbauen, damit man grob weiß an welcher Position sich der Bot befindet. Aber insgesamt eine schöne Idee, auch wenn's nur Remote ist. Respekt!


    grüße,
    zykez
    <[ASM-AVR ]> <[ ASM-PIC ]> <[ DSC.com ]>

  7. #7
    Zitat Zitat von zykez Beitrag anzeigen
    Evtl. könnte man ja zur besseren Orientierung eine Art technische Vogelperspektive einbauen, damit man grob weiß an welcher Position sich der Bot befindet. Aber insgesamt eine schöne Idee, auch wenn's nur Remote ist. Respekt!


    grüße,
    zykez
    ...sobald NASA oder ESA die Gelder bereitstellen, gibt's Rover 2.0 und ich werde deine und weitere Ideen einfließen lassen.

    Grüße zurück

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.11.2007
    Beiträge
    26
    hallo

    tolles Projekt!!
    macht richtig Spass damit die "unbekannten" Tiefen des Dachraumes zu erforschen
    ...und alles wartet gespannt auf den bedienbaren Greifarm...ggg

    harri

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.08.2008
    Ort
    Graz
    Beiträge
    500
    Ich finde das toll, macht Spass damit herumzufahren!
    alles über meinen Rasenmäherroboter (wer Tippfehler findet darf sie gedanklich ausbessern, nur für besonders kreative Fehler behalte ich mir ein Copyright vor.)

  10. #10
    Zitat Zitat von robofan34 Beitrag anzeigen
    ...und alles wartet gespannt auf den bedienbaren Greifarm...ggg
    ...mit Proben-Bohrer, damit ihr mir die Decke über'm Kopf durchlöchern könnt?!?


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.10.2012, 15:10
  2. Rosk 4WD Rover
    Von Rosk im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 09:15
  3. Automatischer 'Rover'
    Von runner02 im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 21:26
  4. Mini Mars Rover fürs Wohnzimmer
    Von Spion im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 21:40
  5. Mars-Rover:Roboternetz Board fährt mit in die Wüste
    Von Frank im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.09.2005, 21:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •