-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Drehe,- Fräseteile

  1. #1

    Drehe,- Fräseteile

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo zusammen,
    bin noch neu hier und möchte kurz erklären:
    Hätte eine Rotwerk Drehbank EDM 300DS und eine Rotwerk Fräse EFM 200DS.
    Wer also Dreh,- oder Gefräste Teile benötigt bitte Anfragen mit Skitzze oder ä.
    Bevorzugt Alu, aber Messing oder ä. geht auch.

    Grüße
    RoBoMan

  2. #2
    Moderator Roboter Genie
    Registriert seit
    26.08.2004
    Beiträge
    1.228
    Hallo!
    Ein paar mehr Informationen wären nicht schlecht.
    Was sind die max. Maße die deine Fräse/Drehe kann? Welche Materialien kannst du bearbeiten? Nur Messing und Alu? Toleranzen? Kosten?

    Gruß
    Basti

  3. #3
    Hallo Basti,

    wäre einfacher wenn du mir sagst was du Brauchst, aber mal paar Daten.

    hier daten zur Drehbank:

    Spitzenhöhe 90 mm
    max. Werkstückdurchmesser über Bett 180 mm
    Werkstückdurchmesser über Planschlitten 110 mm
    max. Werkstücklänge / Spitzenweite 300 mm
    max. bearbeitbarer Außendurchmesser ca. 74 mm
    Arbeitsspindel-Innendurchmesser 20 mm
    max. Querschnitt des Drehmeißelschafts 8 x 8 mm
    Spannkapazität Dreibackenfutter (ca. Werte)
    Backen außengestuft / innengestuft 34 mm / 75 mm
    Backenfutter Bohrung 16 mm
    Rundlaufgenauigkeit (mit Backenfutter) < 0,03 mm
    Drehzahlbereich I stufenlos 100 - 1.100 min-1
    Drehzahlbereich II stufenlos 200 - 2.500 min-1
    Vorschubgeschwindigkeit der Leitspindel 0,4 - 2,0 mm/U
    Morskegel Arbeitsspindel / Reitstock MK 3 / MK 2

    zur Fräse:

    max. Arbeitstischverstellung x-Achse 220 mm
    max. Arbeitstischverstellung Y-Achse 100 mm
    max. Höhenverstellung 180 mm
    max. Neigungswinkel -45° bis +45°
    Drehzahl Stufe I stufenlos 150 - 1.100 min-1
    Drehzahl Stufe II stufenlos 300 - 2.500 min-1
    Zahnkranzbohrfutter 3 - 13 mm
    max. Fingerfräserdurchmesser 13 mm
    max. Stirnfräserdurchmesser 30 mm
    Morskegel der Arbeitsspindel MK 3

    Material:

    NE Metalle wie Alu, Messing, Kupfer etc. Bevorzugt, aber Andere Metalle gehen auch wie Stahl oder ähnliches.

    Grüße
    RoBoMan

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von Martin_CNC
    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    18
    Hallo RoBoMan,

    Die Maschinchen sind ja doch recht klein. Es würde mich jetzt nur interessieren ob man damit halbwegs Stahl bearbeiten kann? Oder wird es zum Gedultsspiel?

    Gruß Martin

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    köln
    Alter
    33
    Beiträge
    29
    Hi Martin,
    kommt drauf an, welcher Stahl und wie groß das Werkstück ist, bei nicht all zu großen ist es machbar

    Grüße
    Geändert von BlackAngelus (08.07.2011 um 00:26 Uhr)
    Besucht mal meine HP http://www.rezeptjunkies.de

  6. #6
    Hallo,
    wenn ich wüsste was sie möchten, könnte ich auch sagen ob es aus Stahl möglich wäre.

    Grüße
    RoBoMan

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 15:09
  2. lcd klappt nicht - drehe noch durch
    Von patti16 im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.01.2006, 18:57
  3. RS232 mit Variablen als Long-drehe hier noch durch
    Von m@rkus33 im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.01.2006, 14:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •