Ergebnis 1 bis 10 von 137

Thema: RP6 und Funk

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.09.2008
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    24
    Beiträge
    36

    Frage RP6 und Funk

    Hallo,

    bevor jetzt wieder die Stimmen laut werden und sagen benutz die suche, das stand hier schon xx mal.
    Ich habe die suche benutzt und bin leider nicht schlauer geworden.

    Ich möchte nun seit langem wieder mal mit meinem RP6 arbeiten, und möchte ihn per Funk vom PC aus steuern bzw. ihn mit Hilfe eines Programms fahren lassen.

    Dazu benötige ich ja 2 Funkboards eins am PC und eins am RP6. Nun stellt sich für mich schon die erste Frage wo her nehmen?

    Ich hab hier oft von den RN-Funkboards gelesen das wäre dann ja dieses -> LINK

    1. Dort ist ja noch kein Funkchip drin welchen könnte ich denn dafür nehmen, die im Text angeführten finde ich leider nicht(bis auf denn einen aber der ist recht teuer finde ich)

    2. Bin ich da überhaupt am richtigen Board für meinen Ansatz?

    Wenn ich das schon mal weiß kann ich abschätzen was der Spaß kosten würde.


    Wie ich es am Ende mit PC und RP6 verbinde kommt dann ja später....
    Als Info am Rande von Beruf bin ich Programmierer also in der Hinsicht kein Problem nur das löten wurde mir nicht in die Wiege gelegt.
    Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    21
    Beiträge
    1.315
    Hallo,

    wie wärs mit dem BTM222? Auf dem RP6 bräuchtest du nur eine 3V3 Quelle und einen Pegelumsetzer (CD4093 o.ä.). Auf der PC-Seite eine 3V3-Quelle und einen Pegelwandler (Max232 z.b.). Diese Module finde ich sehr günstig; ich habe mir vor kurzer Zeit auch 2 Stck. bei e++y geordert, funktionieren tadellos

    Gruß
    Chris

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.09.2008
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    24
    Beiträge
    36
    Danke für deine Antwort.

    Wenn ich das richtig verstanden habe ist das BTM222 Bluetoothmodul oder ?
    Kannst du mir kurz erklären wie das ganze nun zusammen arbeitet ?
    Meldest sich das dann als COM Port am PC an ?

    Fehlen würde mir da aber auch ein Board wo das ganze drin stecken würde...

  4. #4
    RN-Premium User Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    522
    Hey,
    ich hatte genau das selbe Problem wie du, bin selbst Programmierer, habe aber nicht so super viel Ahnung von Elektrotechnik.
    Wenn du wirklich die fertige Lösung zum zusammenstecken haben willst, dann gibt etwas mehr Geld aus und nimm die RN-Funk-Platinen.
    Liefen bei mir auf Anhieb.

    Du würdest allerdings *wesentlich* billiger wegkommen, wenn du dir den ganzen Kram selbst zusammenbaust (wie z.B. die BTM's).

    RN-Funk kostest ein fertiges Modul(mit Funk-Chip) je nach Chipart zwischen 63€ und 75 €. Mit richtigen Antennen noch mal 20€ mehr je Modul.
    Ich habe das zum Glück wesentlich billiger von einem Privatmann bekommen, da hat mich im Endeffekt ein Modul nur etwa 40€ gekostet (statt 95€)

    Musst du dir halt überlegen, was du willst

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.09.2008
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    24
    Beiträge
    36
    Der nachteil dort wäre aber auch das ich nicht einfach mein android smartphone nehmen kann und damit meinen robby steuern kann. ich finde die idee mit dem bluethooth eigentlich besser. kennt nicht jemand einen shop oder jemand der für mich löten würde ? natürlich würde ich dafür auch etwas bezahlen.


    Ich hab gerade bei eDoof was gefunden und weiß nicht genau ob das jetzt schon ein ganzes Board ist ?

    LINK

    Wäre das etwas ?
    Geändert von -Lookup- (06.07.2011 um 19:19 Uhr)

  6. #6
    RN-Premium User Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    522
    Nein, das sieht so aus, als ob du das Teil nur an deinen PC anschließen kannst (von den Interface-Spannungen her, +-12)

Ähnliche Themen

  1. rn Funk
    Von Mirco im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 18:11
  2. Funk oder nicht Funk?
    Von M@zzää im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 10:44
  3. Funk-MODEM {Funk-Audio-Verbindung}
    Von matzö im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.04.2005, 22:08
  4. Funk
    Von MrVisual im Forum Elektronik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.01.2005, 19:05
  5. [ERLEDIGT] USB per Funk
    Von USB per Funk im Forum PC-, Pocket PC, Tablet PC, Smartphone oder Notebook
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.10.2004, 09:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •