-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Getriebemotor Problem

  1. #1

    Getriebemotor Problem

    Anzeige

    hai ihr,

    ich habe ein problem und zwar habe ich einen drehstrom Getriebemotor von sew mit 250 w bei mir mit kondensator (steinmetz)an einner phase am laufen.
    so und nun zum problem:
    wenn ich den motor mit seinen anbauteilen was er bewegen soll anschiebe läuft er gut und ohne anschieben nicht.
    jetzt ist meine frage
    brauch ich einen frequenzumrichter um das teil richtig zum laufen zu bringen oder einen neuen motor mit mehr leistung?

    mfg marius

  2. #2
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.783
    Blog-Einträge
    8
    Stern oder Dreieck? Welche Kapazität hat der Kondensator? Anlaufkondensator? Daten/Bild vom Typenschild?

    Willkommen im RN-Forum.

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  3. #3
    hai,

    danke für den wilkommensgruß

    die brücken sind senkrecht verbaut ,also drei stück neben einander betriebskondensator ist dran 20 myf anlauf kondensator im moment nicht ich muss dazu sagen der motor läuft zwei mal in der stunde für 10 sec.

    bild habe ich leider keines kann aber nötige daten rausschreiben.

    mfg marius

  4. #4
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.783
    Blog-Einträge
    8
    Drei Brücken senkrecht ist schon Dreieck, also größte Leistung. Ein Anlasskondensator könnte helfen, eventuell auch eine zusätzliche Drossel (für ein symetrischeres Drehfeld):
    http://www.lokodex.de/IO/doku.php?id=steinmetzschaltung

    Frequenzumrichter oder neuer Motor wäre wohl übertrieben. Vielleicht kannst du mechanisch noch was rauskitzeln (besser lagern, schmieren...) oder ein Vorgelege oder eine Fliehkraftkupplung. Was wird denn angetrieben?

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  5. #5
    hai

    also es wird eine trommel angetrieben

    mechanisch ist alles raus gekitzelt.

    mfg marius

  6. #6
    hai ihr,

    wozu ratet ihr mir jetzt zu einem anlauf kondesator wenn ja wie stark oder einem frequenzumrichter?


    mfg marius

Ähnliche Themen

  1. 12/24V 1A Getriebemotor
    Von otterstedt im Forum Motoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 17:02
  2. Getriebemotor CB 65 gesucht !
    Von Olmedi im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 00:50
  3. GETRIEBEMOTOR RB 35 1:100 & PWM
    Von stowoda im Forum Motoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 13:34
  4. Getriebemotor mit 2U/min
    Von hendrik87 im Forum Motoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 08:57
  5. 12V Getriebemotor
    Von ShadowPhoenix im Forum Motoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2004, 18:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •