-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 50x50 cm Roboter

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    37
    Beiträge
    127

    50x50 cm Roboter

    Anzeige

    Ich werde 50x50 Roboter bauen. Fahrgestell werde ich vielleicht bei ebay Kettenpanzerfahrzeug nehmen. Obere Geschütz abmontieren und weiterverkaufen.

    Hardware:
    Mega32
    PCF8574
    PCF8591
    RN-Funk
    SHARP GP2D12
    Temperatursensor DS1621
    Kompassmodul CMPS03
    DCF-77 Modul (Conrad)
    3 Achsen XYZ-Sensor
    240x128 Display (blau-weiß)
    Akku ?? Volt
    Verdrahtungskanäle 25x25
    .
    .
    .
    Gibt noch genügend Plätze für weitere Sachen...


  2. #2
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Irgendwo habe ich mal aufgeschnappt, dass senkrecht angeordnete Sharps besser geeignet sind um Stuhl- oder Tischbeine zu erkennen als, wie in deiner Planung erkennbar, in waagrechter Anordnung. Allerdings habe ich selbst noch keine diesbezüglichen Versuche unternommen.

    Die außenliegenden Verdrahtungskanäle verursachen unnötig lange Leitungen, der über große Stecken parallele Verlauf der Leitungen erschwert die EMV.

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    1.265
    Besonders über das Fahrwerk sollte man sich Gedanken machen bevor man mit dem Bau anfängt. Hab schon aufgrund von Planungsfehlern (bzw. nicht gemachter Planung ) einen ganzen Untersatz wieder auseinander genommen weil die Kraftübertragung von den Motoren nicht funktioniert hat. Die Kettenfahrzeuge von ebay (Meistens Heng Long Panzer) sind meistens relativ ungenau zu lenken.
    Da du allerdings mehr als genug Platz hast bei deiner Konstruktion kannst du ja an alle 4 Ecken einen Motor packen und mit einem elektronischen Differenzial rumexperimentieren.
    Hast du dir schon Gedanken darüber gemacht wie Schwer das ganze werden soll ?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    01.12.2010
    Ort
    Dörpen
    Alter
    20
    Beiträge
    120
    ich bin mal gespannt auf die fertigung von diesem projekt..

Ähnliche Themen

  1. Roboter Erklärung! Brauche unterricht im thema Roboter.
    Von Traceurman im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 16:56
  2. ab wann findet ihr ist ein roboter ein roboter
    Von papitenhallo im Forum Umfragen
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 08:38
  3. Leute gesucht für Roboter-Team zur Roboter WM 2009!!!
    Von robodriver im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 17:54
  4. Roboter folgt Roboter
    Von ma-power im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.11.2007, 18:11
  5. Low Budget Roboter TISBOT - Roboter für unter 20 Euro?
    Von Murphywareinoptimist im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 03.04.2006, 09:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •