-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: RN-Schrittmotorsteuerung mit MATLAB ansprechen! Bitte dringend um HILFE!

  1. #1

    RN-Schrittmotorsteuerung mit MATLAB ansprechen! Bitte dringend um HILFE!

    Anzeige

    Hallo Forengemeinde,

    ich bin relativ neu auf dem RN-Gebiet aber:

    Ich habe mir von robotikhardware.de den großen Bausatz zum steuern von 2 Schrittmotoren [bsrnschrit] und das RS 232 Kabel gekauft. Ich habe alles zusammen gebaut, Beispielsoftware installiert einen USB-->RS232 Wandler (immer auf COM4) dazwischen geschlatet und alles funktioniert super klasse! Wircklich keine Probleme bekommen.

    Da ich aber das System in ein bereits bestehendes integrieren will, möchte ich nun das Board mit Matlab ansteuern. In der Doku steht soweit ja auch alles drin wie ich das machen muss, daher ein kleines Beispiel:

    s = serial (COM4, 'BaudRate',9600,
    'Parity', 'none',...
    'DataBits', 8,...
    'StopBits', 1,...
    'InputBufferSize', 1024,...
    'OutputBufferSize', 1024,...
    'Timeout', 2);
    fopen(s);
    s.status
    fprintf(s,'!#%c%c%c%c%c%c%c',10,1,100,0,0,0,0); % Motorstrom auf 100mA setzten
    fclose(s);
    s.status
    delete (s);
    clears;
    clc


    Nun zum Problem:
    Wie gesagt COM4 ist vorhanden und Adaper arbeitet; dennoch wird der Port nicht geöffnet und daher wird auch nichts an mein Steuerboard gesendet. Ich bin am verzweifel...

    Sieht jemand einen Fehler oder hat IRGENDWER schonmal dieses Board mit Matlab angesprochen? Wenn ja, wäre ein Beispiel klasse!!!
    Wenn ich mein s definiere, was macht der Terminator genau? Kann ich über fscanf die 42/ -*- auslesen, die mir das Board zurücksendet, falls ein Befehl erfolgreich angekommen ist?

    Ich hoffe mir kann jemand helfen!
    Ich freue mich über jeden Komentar, Tipp und natürlich Beispiele!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Mir ist es schon öfters passiert das ein Programm den com Port nicht sauber (Close comx ) "geschlossen" hat und dann kein anderes programm darauf zugreifen konnte. Da hat nur ein Neustart von Win geholfen. Möglich das Du ähnliche Probleme hast?

    Gruß Richard

  3. #3
    Probier ich natürlich aus, danke schonmal für deine Antwort!

    Einer von euch hat doch sicher schonmal mit Matlab so ein Board von robotikhardware.de angesprochen!
    Habt ihr ähnliche Probleme/Erfahrung bzw. Beispielcodes??

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 21:36
  2. Hilfe zu RN-MOTOR bitte dringend
    Von Hellmut im Forum Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.03.2008, 14:58
  3. Dringend/Notfall Teile!!! *Bitte!!...)
    Von PsiQ im Forum Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 15:37
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 08:14
  5. Dringend Hilfe benötigt!!! Bitte
    Von Philipp83 im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 21:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •