-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Roboternetz.de erhält Editor mit autom. Zwischenspeicherung zudem Word kompatibel

  1. #1
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.989
    Blog-Einträge
    1

    Roboternetz.de erhält Editor mit autom. Zwischenspeicherung zudem Word kompatibel

    Anzeige

    Das Roboternetz wurde gerade auf vBulletin 4.1.4 aktualisiert.
    vBulletin 4.1.4 führt einen neuen Editor ein, der WYSIWYG-Bearbeitung nun auch in webkitbasierten Browsern ermöglicht (Safari, Chrome, Opera) und behebt gut 400 Fehler.


    Ein neuer Editor in vBulletin: CKEditor
    Der neue Editor in vBulletin gibt Ihnen mehr Möglichkeiten bei der Textformatierung und unterstützt alle gängigen Browser. Dazu zählen auch Opera, Safari und Chrome (Webkit-Browser).

    Drei besondere Neuerungen:
    1. Automatisches Speichern von Editorinhalten: Während Sie einen Beitrag schreiben, wird der gesamte Text im Editor im Hintergrund automatisch in einstellbaren Zeitabständen gespeichert, so dass der Text nach einem Browserabsturz oder dem Verlassen der Seite wiederhergestellt werden kann.
    2. Tabellen: Endlich können Sie in Ihren Beiträgen Tabellen nutzen, die so einfach zu erstellen sind, wie Sie es aus Ihrer Textverarbeitung her kennen.
    3. Vorformatierte Inhalte aus Word einfügen: Mit der Funktion "Aus MS-Word einfügen" kann man einfach Texte aus Word-Dokumenten inkl. der Formatierungen in seine Themen, Artikel oder Blog-Einträge übernehmen.
    Mehr Informationen zum CKEditor sind im folgenden Video (englisch) zu sehen:




    Also viel Spaß mit dem neuen Editor!
    Mit bestem Gruß
    Frank

    Admin Roboternetz.de - RN-Wissen.de - Elektronik-Blog

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    HeHe, genau was mir immer sauer "aufgestoßen" ist hat sich jetzt erledigt DANKE, sieht sehr gut aus! Jetzt macht das Schreiben richtig Spaß.

    Gruß Richard

  3. #3
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.989
    Blog-Einträge
    1
    Schön das es gefällt. Hier noch ein paar Infos:

    Warum der neue Editor (CKEditor) cool ist:


    • Die Möglichkeit Ihre Inhalte gesamt und intuitiv nach dem Motto "What You See is What You Get" (etwa: was du siehst, bekommst du angezeigt) zu bearbeiten - auch in "Webkit"-Browser.

    • Kopieren aus Word! Sie können nun Ihre Word-Dokumente in vBulletin einfügen. Der CKEditor versucht so viele Formatierungen wie möglich zu übernehmen.

    • Hohe Leistung und Zugänglichkeit. Der CKEditor bietet volle Accessibility-Funktionen, er lädt schnell und bietet grandiose AJAX-Funktionen.

    • Automatisches Speichern. Sind Sie es leid, lange Beiträge zu verlieren, falls Ihr Browser abstürzt. Ab jetzt sind Sie diese Sorgen los - Ihre Inhalte werden automatisch gesichert.

    • Zukünftige Entwicklung und Wartung. Der CKEditor wird als "der Texteditor für das Internet" beschrieben und wird von einem engagierten Entwicklungsteam betreut. Dieses verbessert weiterhin das Produkt und dadurch profitieren auch Sie als vBulletin-Kunde.

    • Anpassungen! Motzen Sie Ihren Editor auf! Für erfahrene BenutzerInnen: Sie können das Aussehen Ihres CKEditors anpassen. Der Editor kann von mild auf wild angepasst werden - je nach den Bedürfnissen Ihrer Seite. Außerdem können Sie den CKEditor bis zum letzten Quellcode-Komma anpassen und verändern. Sie können die Schaltflächen der Symbolleisten ebenfalls anpassen/erweitern/einschränken um den Bedarf Ihrer Seite abzudecken. *Wir werden uns diesem Thema in den nächsten Versionen noch näher annehmen - derzeit ist dies für erfahrene BenutzerInnen gedacht.

    • Popularität. Der CKEditor wird von vielen, namhaften Firmen eingesetzet. Darunter sind IBM, Adobe, Oracle und - Trommelwirbel - vBulletin! (Eine ausführliche Liste finden Sie unter http://ckeditor.com/who-is-using-ckeditor)
    Kurzer Rückblick zur Geschichte des CKEditors

    Der folgende Absatz wurde dankenswerterweise von der CKEditor.com-Webseite übernommen. Ein kurzer Hinweis noch von mir. Der ursprüngliche Name des Editors war "FCK". Nachdem diese Abkürzung mit einem anderen Wort unglücklich verwechselt werden kann (raten Sie mal welches), wurde der Editor schlicht auf CK umbenannt.

    Den FCKeditor gab es seit rund sechs Jahren. Seit 2003 konnte eine große Gemeinschaft aufgebaut werden, welche den Editor zum Marktführer im Internet machten. 3,5 Millionen Downloads belegen diese Aussage. 2009 entschieden wir uns den Editor umzubennen und somit den Weg frei für eine neue Generation zu machen: CKEditor 3.0.

    Der CKEditor verbindet die Qualität und Funktionen des FCKEditors mit den neuen Verbesserungen wie der Zugänglichkeit und ausgezeichnete Performance.


    Automatisches Abspeichern in vBulletin 4.1.4
    Neben den tollen Schaltflächen und der neuen Oberfläche ist das automatische Speichern der Inhalte die größte Verbesserung im neuen Editor in vBulletin 4.1.4. Was bedeutet das nun genau? Im Grunde genommen funktioniert die automatische Speicherung wie der Rettungsschirm bei einem Fallschirm - Ihre Inhalte werden gespeichert und falls etwas schief läuft, kann Ihr Text wieder hergestellt werden.
    Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Sie haben gerade einen langen Blog-Eintrag oder eine sehr lange Antwort zu einem Beitrag verfasst. Wie ein irrer Komponist sitzen Sie vor der Tastatur und tippen wie ein Weltmeister. Die Gedanken und Worte fliesen übergangslos von Ihrem Kopf direkt in den Editor. Dank einer unglücklichen Wendung erfährt Ihre kreative Arbeit einen grausamen Abbruch. Sie stoßen in Gedanken versunken mit dem Fuß an die Steckerleiste Ihres PCs und der Bildschirm wird plötzlich schwarz. Sie sehen panisch auf den dunklen Monitor und die Panik wird langsam zu Zorn, unglaublicher Zorn. Sie wollen gerade den Vorschlaghammer holen - doch Halt! Es gibt gute Nachrichten - der neue CKEditor speichert Ihre Inhalte alle 30 Sekunden (diesen Wert können Sie ebenfalls anpassen) automatisch ab. Während Sie noch immer Stoßgebete, gepaart mit hier zensurierten Wörtern, gen Himmel schmeißen, starten Sie den PC neu und rufen Sie die Seite auf, wo Sie Ihren Inhalt eingetippt haben. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche "Gespeicherten Text wiederherstellen" und auf magische Weise wird Ihnen Ihr Meisterwerk wieder angezeigt. Dem Himmel und dem neuen Editor sei Dank!

    Diese neue Funktion ist generell im Editor und in allen Bereichen von vBulletin verfügbar, inklusive CMS, Blogs und natürlich im Forum.

    Verbesserte, intuitive Benutzeroberfläche


    Mit Hilfe des neuen Editors können Sie schnell und einfach Ihre Inhalte formatieren und somit beeindruckende Artikel und Beiträge erstellen. Der CKEditor ist ein wahrer "WYSIWYG"-Editor. Sie sehen sofort beim Erstellen Ihres Beitrages, wie das Endergebnis werden wird. Sie können die Abmessungen von Grafiken bearbeiten, Vorschaugrafiken erstellen, Absätze und Einzüge gestalten und Tabellen hinzufügen und formatieren. Nun gelingt es Ihnen auf einem einfachen und schnellen Weg, optisch ansprechende Beiträge zu gestalten.

    Abgesehen davon, gibt es an jeder Stelle kleine Verbesserungen welche die Benutzererfahrung deutlich verbessern sollte. Zum Beispiel, können Sie nun Smileys mittels Direkt-Antwort einfügen.
    Mit bestem Gruß
    Frank

    Admin Roboternetz.de - RN-Wissen.de - Elektronik-Blog

Ähnliche Themen

  1. Suche Roboter der autom. eine Taste auf der Tastatur drückt
    Von calla242 im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 14:22
  2. Konzepte für autom. kämmen von schrägverzahnten Zahnrädern
    Von Kally im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 20:43
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 21:23
  4. Serieller Bootloader mit autom. Reset und Avrdude
    Von PcVirus im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 22:30
  5. COLA-Automat !bilder! (Autom. Messerfassung & Auswertung
    Von PWB im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.08.2005, 12:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •