-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Fusballroboter antrieb mit bürstenlosen motoren?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von pointhi
    Registriert seit
    18.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    139

    Fusballroboter antrieb mit bürstenlosen motoren?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo, ich will nächstes Jahr mit einem Team beim Robocup mitmachen und wir sind zurzeit bei der Planung des Roboters. Das Problem sind die Motoren, die stark und gleichzeitig schnell sein müssen. Wir dachten an Bürstenlose Motoren wie das team tnt, nur finde ich keine geeigneten motoren dafür. Ich denke dabei an Brushless, aber die im Modellbaubereich drehen alle mit mind. 800U/min. Ich hab mir mal ein video von tnt angeschaut wo auch der Bot aufgebaut wird, was verwenden die den für Motren? brushless mit vorgeschalteten Getriebe? Ich hab keine Passenden Motoren gefunden, die umd die 12-20W verbrauchen und maximal 200U/min haben. kennt ihr welche?

    mfg. pointhi
    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
    Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber niemand weiß warum.
    Microsoft hat Theorie und Praxis vereint: Nichts funktioniert und keiner weiß warum!
    Deshalb nutze ich Linux für die wichtigen sachen

    Meine Website: www.oe5tpo.com

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Die verwenden Motoren mit Getriebe. Bei dem Video bei Sekunde 44 sieht man die Motoren sehr schön. Das Getriebe fängt bei dem Aluring an. Leider kenne ich keine passenden Motoren. Es gibt aber die Firma Faulhaber. Ich habe bisher nur gutes über diese Motoren gehört bzw gelesen. Die sind aber angeblich sehr teuer. Hier der Link zur Seite http://www.faulhaber-group.com

    PS: Die verwenden Motoren von Maxon. Sieht man am Ende des Videos.

    MfG Hannes

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Stöber mal etwas bei http://de.nanotec.com/servomotor_db28.html herum, da sollte passendes zu finden sein. Egentlich sollen solche Motore auch ohne Getriebe bei niedrigen Drehzahlen schon reichlich Drehmoment haben, abe Getriebe werden auch angeboten.

    Gruß Richard

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von pointhi
    Registriert seit
    18.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    139
    Habs mir angeschaut, mindestpreis ist etwa 50€, von den Getrieben red ich gar nicht mal. Warum sind die so teuer? Modellbauausenläufer krieg ich schon um 15€ mit 200W leistung. Ohne gute sponsoren werden wir da nicht weiterkommen. Auch wenn die Schule viel Zahlt.
    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
    Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber niemand weiß warum.
    Microsoft hat Theorie und Praxis vereint: Nichts funktioniert und keiner weiß warum!
    Deshalb nutze ich Linux für die wichtigen sachen

    Meine Website: www.oe5tpo.com

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Deswegen haben sehr viele Teams Sponsoren. Ich hatte schon geschrieben, dass diese sehr teuer sind. Diese Motoren haben allerdings eine hohe Qualität.

    MfG Hannes

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von pointhi
    Registriert seit
    18.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    139
    Sponsoren kriegen wird wohl nicht sehr schwer werden, da wir eine sehr bekannte schule mit vielen Preisen sind, das problem wird aber sein dass sie uns noch nicht so viel zahlen werden, da wir noch keine Erfolge vorweisen können weil wir das erste mal mitmachen. Vorher werden wir aber sowieso die Rescue Roboter entwickeln, und Fußball kommt nur wenn noch genügend Zeit ist
    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
    Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber niemand weiß warum.
    Microsoft hat Theorie und Praxis vereint: Nichts funktioniert und keiner weiß warum!
    Deshalb nutze ich Linux für die wichtigen sachen

    Meine Website: www.oe5tpo.com

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Viel Erfolg dabei und ich hoffe ihr bekommt Sponsoren (die etwas Geld springen lassen)

    MfG Hannes

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 16:30
  2. 4WD - Antrieb
    Von BuckWheat im Forum Motoren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 17:03
  3. Servo Antrieb
    Von greenday182 im Forum Mechanik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.10.2007, 20:20
  4. antrieb für ein rov
    Von darkbird23 im Forum Motoren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.09.2007, 21:24
  5. Antrieb?!
    Von JeyBee im Forum Mechanik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.02.2007, 13:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •