-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Robomow 555 neu kalibrieren?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    8

    Robomow 555 neu kalibrieren?

    Anzeige

    Guten Tag wollt mal nach fragen , wie man seinen Robomow neu kalibrieren kann. Hab da was in Service gefunden trau mich da aber irgend wie nicht dran. im übringst was sind da noch für Einstellung vorhanden ? Gr meik

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Bernd_Stein
    Registriert seit
    19.09.2008
    Ort
    Deutschland : Nordrhein-Westfalen ( NRW )
    Alter
    46
    Beiträge
    362
    Zitat Zitat von phanjen Beitrag anzeigen
    Guten Tag wollt mal nach fragen , wie man seinen Robomow neu kalibrieren kann.
    ...
    Lies mal hier auf der Seite 31 Kapitel 3.2 nach.

    http://www.robomow.com/pdf/2010/rl_manual_de.pdf

    Bernd_Stein

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    8
    Heya Bernd das ist aber nur vor dem ersten Start? Ich wollte ihn so noch mal neu kalibrieren.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Bernd_Stein
    Registriert seit
    19.09.2008
    Ort
    Deutschland : Nordrhein-Westfalen ( NRW )
    Alter
    46
    Beiträge
    362
    Zitat Zitat von phanjen Beitrag anzeigen
    Heya Bernd das ist aber nur vor dem ersten Start?
    Ja genau. Das macht man eigentlich nur einmal. Warum das Kalibrieren gemacht werden muß, kann ich Dir nicht wirklich sagen. Ich denke es hat was mit Magnetfeldkompass zu tun.

    Zitat Zitat von phanjen Beitrag anzeigen
    Ich wollte ihn so noch mal neu kalibrieren.
    Warum ?
    Glaubst Du das hat was mit deiner schlechten Schnittqualität zu tun ?
    Ich denke ein erneutes Kalibrieren ist unnötig. Denke allerdings das es nicht schaden kann - aber wie gesagt - ich weiß nicht genau was durch das Kalibrieren alles geschieht. Trotzdem denke ich das man an Dingen die ( eingentlich ) in Ordnung sind,
    nicht weiter rumfingern sollte, um nicht noch ungewollt ein anderes Problem zu erzeugen.

    Bernd_Stein

    Bernd_Stein

Ähnliche Themen

  1. Nibobee Liniensensoren kalibrieren
    Von Tuxi-Halle im Forum Sonstige Roboter- und artverwandte Modelle
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.03.2010, 16:26
  2. Robomow wie Alt???
    Von Turbomuemmel im Forum Staubsaugerroboter / Reinigungs- und Rasenmähroboter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 20:34
  3. 3-Achs Magnetometer (Micromag3) kalibrieren HILFE!!!
    Von pakoxda im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 15:15
  4. Roboterarm kalibrieren ?
    Von ralf33 im Forum Software, Algorithmen und KI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.01.2007, 22:11
  5. KTY Kalibrieren
    Von Pollux im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2005, 10:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •