-         

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: Sehr schnelle Lichtschranke

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Sinsheim b. Heidelberg
    Alter
    24
    Beiträge
    519

    Sehr schnelle Lichtschranke

    Anzeige

    Hallo,
    ich habe ein altes CD Laufwerk auseinander genommen und nur den Motor behalten. Darauf habe ich eine CD mit einem kleinen Loch befestigt. Nun möchte ich mithilfe einer Lichtschranke die Drehzahl auf einem LCD anzeigen lassen. Mein Problem ist es, die richtige Lichtschranke zu finden. Ich denke da kommen Drehzahlen von weit über 10.000 U/min raus, da ich den Motor mit 12V betreibe (Standart: 5V)

    Kann mir jemand helfen?

    Gruß

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hallo Flexxx!

    Ich denke, dass es ohne Lichtschranke geht, wenn man Impulse aus einer Spule zählt.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Sinsheim b. Heidelberg
    Alter
    24
    Beiträge
    519
    Wie meinst du das? Es gibt Motoren, die haben einen "Tacho" Ausgang, aber der hier hat nur + und -.

    Gruß

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Wenn er nur zwei Anschlüsse hat, kann nur BLDC sein. Sonst müsste jede Spule mindestens einen eigenen Anschluss haben (z.B. beim Stern). Davon könnte man die Impulse gegen GND zum Zählen nehmen.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Sinsheim b. Heidelberg
    Alter
    24
    Beiträge
    519
    Hi,
    ich glaube du denkst, dass es ein Brushless Motor ist? Ich denke, es ist ein ganz normaler Bürstenmotor. Ich habe keine Ahnung wie ich die Impulse gegen GND Zählen kann?

    Gruß

    PS: Kommt bei über 10.000U überhaupt ein ATmega8 hinterher?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Sicher, weil 10 000 U / Min nur ca. 167 Hz sind.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Sinsheim b. Heidelberg
    Alter
    24
    Beiträge
    519
    Oke danke.
    Dann kann ich ja ruhig die Drehzahl noch erhöhen
    Ich habe nur folgende Lichtschranke da:
    http://www.pollin.de/shop/downloads/D120592D.PDF
    Bei Delay Time steht 1,8µs. Das müsste also gehen.

    Gruß

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Laut Datenblatt sollte sie bis ca. 200 kHz schaffen.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Sinsheim b. Heidelberg
    Alter
    24
    Beiträge
    519
    Laut Datenblatt sollte sie bis ca. 200 kHz schaffen.
    Aber nur wenn ich die richtige Ansteuerung baue! Ich möchte einen konstanten High Pegel von 5V und einen Low Pegel von 0V haben. Wie ist da die beste Beschaltung?

    mfg

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Leider als PIC ASMan kann ich dir nicht weiterhelfen.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sehr sehr seltsames Problem
    Von Powell im Forum Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 21:32
  2. Schnelle Linearbewegung
    Von loukumas im Forum Motoren
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.01.2008, 18:23
  3. L293D an RN-CONTROL wird in 2,3 Sekunden sehr sehr heiss
    Von bingo im Forum Schaltungen und Boards der Projektseite Mikrocontroller-Elektronik.de
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.08.2007, 18:16
  4. Schrittmotor läuft nur sehr sehr langsam
    Von becherglas im Forum Motoren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2004, 10:19
  5. [ERLEDIGT] Schnelle Sensoren??
    Von Vyruz im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.11.2003, 17:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •