-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Robomow Begrenzungsschalter piepst

  1. #1

    Robomow Begrenzungsschalter piepst

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Ich habe ein robomow RL500 rasenmäher erwerbt. Im ganzen funktioniert der robmow. ich habe den begrenzungsdraht noch nicht im garten ausgelegt jedoch habe ich versucht den begrenzungsdraht mit dem begrenzungsschalter verbinden und anzumachen doch der begrenzungsdraht piepst und blinkt leuchte mit abgebildete schere trotz dem angeschlossenen draht an zwei klemme.
    ich möchte wissen ob der draht eine bestimmte länge oder position haben muss damit es funktioniert oder is das gerät defekt.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    In der Anleitung stehen einige Hinweise zu nötigen Längen und Entfernungen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Bernd_Stein
    Registriert seit
    19.09.2008
    Ort
    Deutschland : Nordrhein-Westfalen ( NRW )
    Alter
    46
    Beiträge
    362
    Zitat Zitat von robomoww Beitrag anzeigen
    Ich habe ein robomow RL500 rasenmäher erwerbt. Im ganzen funktioniert der robmow. ich habe den begrenzungsdraht noch nicht im garten ausgelegt jedoch habe ich versucht den begrenzungsdraht mit dem begrenzungsschalter verbinden und anzumachen doch der begrenzungsdraht piepst und blinkt leuchte mit abgebildete schere trotz dem angeschlossenen draht an zwei klemme.
    ich möchte wissen ob der draht eine bestimmte länge oder position haben muss damit es funktioniert oder is das gerät defekt.
    Sind die Batterien vom Begrenzungsdrahtschalter in Ordnung ?
    Ansonsten schau mal hier Ab Seite 30 bzw. 32

    http://www.robomow.com/pdf/2003/RL50...800-850-de.pdf

    Bernd_Stein

  4. #4
    Zitat Zitat von TobiKa Beitrag anzeigen
    In der Anleitung stehen einige Hinweise zu nötigen Längen und Entfernungen.
    ich habe das in der anleitung nicht gefunden. können sie mir bitte sagen auf welcher seite ich es finden kann
    mfg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Bernd_Stein
    Registriert seit
    19.09.2008
    Ort
    Deutschland : Nordrhein-Westfalen ( NRW )
    Alter
    46
    Beiträge
    362
    Zitat Zitat von robomoww Beitrag anzeigen
    ...
    ich möchte wissen ob der draht eine bestimmte länge oder position haben muss damit es funktioniert oder is das gerät defekt.
    Bei mir funktioniert ein 33 Ohm oder 39 Ohm Widerstand. Wahrscheinlich auch andere. Dann blitzt die ON-LED in regelmäßigen Abständen auf.

    Bernd_Stein

  6. #6
    das problem hab ich nun gelöst indem ich einen neuen begrenzungschalter gekauft hab.
    jetzt habe ich eine frage wegen einem netzteil ladegerät. wenn ich den anschließe dann piepst der robomow und auf ihm steht ladefehler
    ich möchte wissen ob ich die baterie rausnehmen darf und netzteil direkt an die lange klämme anschließen
    mfg

    erledigt ,,wahr sicherung
    Geändert von robomoww (20.05.2011 um 20:21 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. IC für Robomow-Fernbedienung
    Von Canini im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 20:48
  2. Erfahrungsbericht Robomow RL 550
    Von casi_52477 im Forum Staubsaugerroboter / Reinigungs- und Rasenmähroboter
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 17:04
  3. ProBot128 blinkt nur LEDs und piepst
    Von Robo_Noob_ im Forum Sonstige Roboter- und artverwandte Modelle
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 13:31
  4. Robomow wie Alt???
    Von Turbomuemmel im Forum Staubsaugerroboter / Reinigungs- und Rasenmähroboter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 20:34
  5. Piepser piepst net
    Von coCo im Forum Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.09.2006, 17:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •