-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: kurzschluss mit mosfets

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.12.2009
    Beiträge
    30

    kurzschluss mit mosfets

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    ich habe eine Schaltung wie folgt aufgebaut: ich habe einen n- und einen p-channel mosfet. der gate anschluss der beiden ist verbunden und wird über einen 10k-widerstand mit +12 volt versorgt und kann gegebenenfalls durch einen transistor nach masse abgeleitet werden sodass jeweils nur ein mosfet schaltet und ich mit dem transistor entscheiden kann welcher. Der Transistor wird jetzt allerdings noch nicht benutzt. Der p-channel mosfet wird an drain mit ebenfalls 12V gespeist, der source ausgang geht an den verbraucher und gleichzeitig an den drain des n-channel mosfet. Dessen Source geht dann wieder an Masse. Gib ich nun jedoch spannung an das ganze, brummt der Trafo und der spannungsregler, den ich davor geschaltet habe wird heiß. Folglich fließt da ein großer strom der da aber nicht sein dürfte da ich noch keinen verbraucher angschlossen habe. (Mosfets: IRF9620 und mtp3055)
    hab ich die Mosfets falsch angeschlossen?
    Wenn nötig kann ich auch ein Bild der Schaltung hochladen.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Ganz klar ist mir deine Schaltung nicht, Bild wäre da nicht schlecht.
    Hast du die Body-Dioden der FETs berücksichtigt?
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BMS
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    TT,KA
    Alter
    26
    Beiträge
    1.192
    Hallo,
    also nach der Beschreibung ist der P-FET falsch herum eingebaut. Wenn dann der N-FET geschaltet wird (Gate auf high), fließt viel Strom durch die Diode im P-FET und durch den N-FET.
    Also der P-Fet muss anders herum eingebaut werden. Source an +12V, Drain ist Ausgang.
    Grüße, Bernhard

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.12.2009
    Beiträge
    30
    mit Body-Dioden kann ich nichts anfangen. Was ist das?

    also ich hab oben den p-channel(irf9620) und unten den mtp3055 und die anschlüsse folgendermaßen verbunden: 12V an drain von p-channel, von source dann auf den Verbraucher(Schiene) + drain von n-channel, source channel nach masse
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bahnsteuerung(ausschnitt).png  

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.12.2009
    Beiträge
    30
    @bms: hab ich mir fast gedacht, ich werds ändern

    Edit: geändert und funktioniert, vielen dank
    Geändert von neo98 (03.05.2011 um 19:34 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Synchrongleichrichtung mit MOSFETs
    Von echo im Forum Elektronik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 00:49
  2. PIC-Mosfets-PWM und der IC l7667
    Von m0 im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 21:14
  3. Kurzschluss
    Von franzl im Forum Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.10.2005, 10:39
  4. Mosfets für Schrittmotorendstufe
    Von Ruppi im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 15:48
  5. MOSFETs
    Von Max im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2004, 10:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •