-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hilfe mit ASURO

  1. #1

    Ausrufezeichen Hilfe mit ASURO

    Anzeige

    Hi,

    Ich bin komplett neu in der Roboterwelt un muss am Montag meine Fachinterne Überprüfung über den ASURO halten und hab keinen Plan wie das Programmerstellen geht ...

    ich habe mir aus dem Internet eine schriftliche Datei Kopiert:

    #include "asuro.h"

    #define STOP 40
    int main(void)
    {

    unsigned int lineData[2];
    unsigned char running = 1;
    Init () ;
    int p;
    MotorDir (FWD,FWD);
    FrontLED(ON);
    while (1) {
    LineData (lineData) ;
    if ((lineData[0] < STOP) && (lineData[1] < STOP)) {
    MotorSpeed(0,0);
    BackLED(ON,OFF);
    for(p=0;p<200;p++)
    {Sleep(72);}
    BackLED(OFF,ON);
    for(p=0;p<200;p++)
    {Sleep(72);}

    }
    else
    {

    MotorSpeed(180,180);
    }

    }
    while(1);
    return(0);
    }

    Mein Problem ist, das ich nicht weiß wie ich das auf mein ASURO bekommen...
    bitte um Hilfe

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Kandel
    Alter
    29
    Beiträge
    1.220
    Mit deinem ASURO wurde eine Dokumentation geliefert, die auch auf die Programmierung eingeht. Abseits von ASURO-Spezifischen Details gibt es verschiedene Quellen im Netz, die auf die AVR-Programmierung in C eingehen, unter anderem in den Wikis hier im Roboternetz und bei mikrocontroller.net

    mfG
    Markus

  3. #3
    danke für deine hilfe aber ich bin überhaupt nich der Computerty und kan mit den ganzen Begriffen nix anfangen xD

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Niederlanden
    Beiträge
    1.167
    Hier ist die Anleitung. Auf Seite 35 wird den Programmier-umgebung installiert. Und danach ausgelegt wie das Ganze funktioniert. Inklusive das schreiben eines Programms und danach Flashen auf dem Chip

    http://www.arexx.com/downloads/asuro..._manual_de.pdf

    Statt den "COMPILER WinAVR (20030913)", soll man diese WinAVR Version (nächste link) installieren weil es seit dem 7+ Jahren schon einige Bug-fixes bekommen hat der Wichtig sind für Vista und Win7.

    http://sourceforge.net/projects/wina...l.exe/download

    Genau welcher Begriffen verstehst du nicht?

    Was ich nicht verstehe ist wieso du (und viele andere Schülern die hier Seit dem Jahren Fachinterne Überprüfung-Stress haben) nur einige Tagen haben bis es fertig sein muss. Oder ist das entstanden weil Man es auf dem Dauer schiebst und dann in dem letzte Woche den Schreckliche Realität unter dem Augen kommen muss? (Nah ja, dann verstehe ich es wie kein Andern. ) Wie lange bist du schon mit dem Asuro Beschäftigt. Und hat dein Lehrer Überhaupt das Prozess beschrieben/vor getan?

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied Avatar von Vilem
    Registriert seit
    05.12.2010
    Ort
    bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    53
    Hallo Tobias,
    Ich bin auch Anfänger und verstehe daher vielleicht Deine Probleme am besten.
    Das Programm, was Du da abgeschrieben hast, ist eine sogenannte "Quelldatei", verfaßt in der Computersprache "C". In dieser Computersprache (es gibt auch andere, aber C wird meistens für den Asuro benutzt), die man beherrschen muß (etwas schwierig), erstellt man mit Hilfe eines "Editors" die Quelldatei des Programms (Schritt1), die beinhaltet, was der Asuro machen soll.
    Der Editor ist ein Programm, der einem beim Programmieren u.a.durch übersichtliche Schreibweise hilft, die Quelldatei des Programms zu erstellen. Editor-Programme gibt es viele kostenlos im Internet, für den Asuro benutzt wird meistens das Programm "WinAVR" mit dem Editor "Notepad2" (downzuloaden bei www.arexx.com ) benutzt, das auch für den folgenden Schritt not wendig ist.
    Schritt 2: Wenn man die Quelldatei geschrieben hat, muß man die "compilieren", d.h. in eine Datei (Dateiendung: hex) verwandeln, die eine für uns nicht mehr verständliche Folge von "hexadezimalen" Zahlen darstellt, die der Asuro "versteht". Diese Datei enthält nämlich kompakt und leicht umwandelbar (macht der Asuro selbst) die riesige Folge von Nullen und Einsen, mit denen ein Computer nur was anfangen kann.
    Wichtig: Mit der Quelldatei zusammen werden fast immer noch irgendwelche Hilfsdateien, "asuro.h" bei Dir ist eine solche, sogenannte "Header"-Dateien mit compiliert (in die hex-Datei eingebunden), die das Programmieren erleichtern.
    Schritt 3: Wenn man die hex-Datei hat, muß man diese in den Asuro übertragen ("flashen"). Ich nehme an, daß Du einen Infrarot-Sende-Stick zu Deinem Asuro hast, der an den USB-Anschluß Deines PCs angeschlossen wird und dann mit dem Infrarot-Sender/Empfänger Deines Asuro kommunizieren kann. Dafür brauchst Du wieder ein Programm, das "flash"-Programm. die neueste Version ist v.1.53 (bei www.arexx.com ).
    Für den Anfang ganz schön kompliziert ? Wenn dann Dein Asuro fehlerfrei zusammengelötet ist, das Programm OK ist, das Flashen geklappt hat, hurra, Asuro macht, was er soll !
    Ich habe Dein Programm mal compiliert und füge die hex-Datei an, es läßt die back-LEDs abwechselnd blinken. Als weitere Programme probierst Du am besten mal erst die hex-Dateien vom "First Try" auf Deiner Asuro-CD aus. Viel Glück !

    :1000000012C021C020C05EC01EC01DC01CC01BC0CD
    :100010001AC019C018C017C016C015C014C013C02C
    :1000200012C011C010C011241FBECFE5D4E0DEBF46
    :10003000CDBF10E0A0E6B0E001C01D92A136B1072F
    :10004000E1F702D066C3DCCFEF92FF920F931F93CC
    :10005000DF93CF9300D000D0CDB7DEB783D080E25E
    :1000600060E248D081E062D07E010894E11CF11C7E
    :10007000C701A6D089819A81889700F58B819C81E0
    :100080008897E0F480E060E02ED081E060E057D017
    :1000900000E010E088E44BD10F5F1F4F083C1105D2
    :1000A000C9F780E061E04BD000E010E088E43FD188
    :1000B0000F5F1F4F083C1105C9F7DACF84EB64EBE3
    :1000C00012D0D6CF1F920F920FB60F9211248F939A
    :1000D000809160008F5F809360008F910F900FBEC2
    :1000E0000F901F90189590E09BBD8ABD70E079BD80
    :1000F00068BD089592B39F7C982B92BB88B38F7C88
    :10010000862B88BB0895882311F4C09803C08130E2
    :1001100019F4C09A92980895833019F4C09A929A6B
    :100120000895823011F4C098929A089592B38295FE
    :10013000880F880F807C9F7B982B92BB0895982F07
    :10014000882311F4662349F0979884B3836084BBB5
    :1001500085B3836085BB992309F4A998662309F4C4
    :10016000A898089589E185BD8EE683BD89B780682A
    :1001700089BF1BB81AB896E890BD8FEC89B98FE398
    :1001800087BB84EF81BB81EA8FBD82E08EBD96B9CB
    :100190009798969881E061E0D2DF80E060E0CFDF61
    :1001A00081E0B1DF82B38F7C806282BB88B38F7CB9
    :1001B000806288BB1BBC1ABC19BC18BC789408951B
    :1001C000FC0183E487B9369A349BFECF349A34B16C
    :1001D00025B1922F80E0830F911D9183808382E46B
    :1001E00087B9369A349BFECF349A34B125B1922F19
    :1001F00080E0830F911D938382830895FC0184B373
    :100200008C7F84BB979A81E487B9369A349BFECF62
    :10021000349A34B125B1922F80E0830F911D9183E0
    *** fail faster to succeed sooner ***

Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe bei Asuro!
    Von roboterman im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 12:56
  2. hilfe mit asuro!!
    Von dito94 im Forum Asuro
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 16:29
  3. Benötige mit dem asuro Hilfe
    Von xxxmichixxx im Forum Asuro
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.02.2006, 10:31
  4. Hilfe bei asuro mit sockel
    Von robotcool im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.02.2006, 13:22
  5. Asuro ir-problem hilfe!!!
    Von anselmthecrack im Forum Asuro
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.01.2006, 19:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •